Zeitmeisterwerk Girard-Perregaux 1966 Serie Drei-Fragen-Kalender Astronomische Zeitdifferenzuhr

Girard-Perregaux 1966 Serie von drei Fragen Zeitgleichung Kalenderuhr, die drei komplexe Uhrfunktion, dieser Raum 42 mm Durchmesser Fall ab, die Bewegung von mehr als 400 Teilen, wählen Sie das Layout Balance der drei Funktionen Es ist eine gute Uhr.

 Das neue Werk am besten von Girard-Perregaux 1966 Serie elegant vollständig strahlt Wahl eine harmonische Design-Ästhetik, die scheinbar einfache Erscheinung verborgen äußerst komplexe mechanische Struktur, technische Kreativität in einer Vielzahl von feinem Geschmack, entwickelt ihre Top-Uhren Girard Perregaux GP Technisches Niveau.

 Dial Linie genau die richtige Proportion, versilbert Sonnenstrahl Textur Modifikation und ordentlich aus purem Gold Indexen kontrastiert mit dem Betrieb der Stunden- und Minutenzeiger und einer öffentlichen Show: 1:30 für die Datumsanzeige sowie den Monat 07.00 Position gegenüber zeigt die Zusammensetzung des Kalendersystemes Solange die Krone im Februar einmal im Jahr angepasst wird, ist der Rest des Jahres das richtige Datum.

 Die 4-Uhr-Position des Zifferblatts stellt eine astronomische Zeitdifferenzanzeige dar. Diese Funktion wird von einer Kamera gesteuert, die sich einmal im Jahr dreht und die Differenz zwischen der Zivilzeit und der tatsächlichen Sonnenzeit anzeigt Es gibt einen kleinen Unterschied in der wahren Sonnenzeit: Nur vier Mal im Jahr sind völlig gleichbleibend. Die verbleibenden Tage reichen von ungefähr +/- 15 Minuten mit einer Lücke von bis zu 16 Minuten im November.

 Wenn die Einführung der Minutenrepetition von noch Stromversorgung, in der dunklen Nacht die Zeit hat, zu wissen, wann können Sie drei Repeater zählen berichtete, graviert und Minuten, bis heute sind Minutenrepetition Uhrenkenner die Eines der komplexen Merkmale der Wertschätzung. Die Feinabstimmung des Zeitnehmungssystems ist sehr präzise, ​​und nur die erfahrenen Uhrmacher können es mit geschickten Händen steuern, wodurch die Zeit knackiger und süßer klingt. Das Zeitmesssystem von GP Girard-Perregaux ist das Ergebnis sorgfältiger Forschung und Entwicklung im Bereich der Tontechnik. Insbesondere die drei Elemente der Gehäusestruktur sind der Schlüssel zur Verbesserung der Tonqualität der Zeitmessung: Zum einen passt der Innendurchmesser des Gehäuses perfekt zum Uhrwerk. Der beste Resonanzeffekt ist gegeben, der zweite ist, dass der mikro-gekrümmte Rücken die Luftmenge zwischen dem Uhrwerk und dem Gehäuse erhöhen kann, um einen besseren Klang zu erzielen, und der dritte ist, dass die Innenseite des Gehäuses mit Diamanten poliert ist, um die akustische Interferenz zu verringern.

 Kristallglas Uhr zurück Perspektive manuelle Raffination Bewegung exquisite Verarbeitung: Die Form der halben pfeilförmigen Unruhschiene erinnert an das repräsentativste Design der goldenen Brückenschiene von Girard-Perregaux und zeigt die ausgezeichnete handwerkliche Tradition und Ästhetik von Girard-Perregaux Berühren Sie.

Girard-Perregaux 1966 Serie Drei-Fragen-Kalender Astronomische Zeitverschiebung Uhr
Technische Daten
Poliertes Roségoldgehäuse und entspiegeltes Kristallglas
Lünette: Satin polierte Lünette
Durchmesser: 42 mm
Spiegel: gebogener Spiegel aus entspiegeltem Kristallglas
Zifferblatt: Messing Zifferblatt, 5N18K Roségold Indexe
Zeiger: 5N18K Roségold-Blattform, Stabform und pfeilförmiger Zeiger, jeder Zeiger ist mit einer Diamantpulverbeschichtung versehen
Krone: Krone aus Roségold 5N18K mit GP-Logo
Rückseite: Kristallglasboden, 6 Schrauben in dichter, handgeschnitzter Fassung
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Girard-Perregaux E09-0003 Handaufzugswerk
Durchmesser: 14 1/4 Methode
Schwungfrequenz: 21.600 mal pro Stunde (3 Hz)
Gangreserve: 100 Stunden (4 Tage) oder mehr
Edelsteine: 48
Teile: 419
Grundplatte: rhodiniert, Fischschuppenpolitur
Schiene: Genfer Streifen poliert, Fase poliert
Balance-Schiene: goldene halbe pfeilförmige Schiene
Unruh: variable Schwungmasse
Timing-System: zwei relative Hämmer beim Ausschlagen, Gravieren und Minutentakt, die Klopffrequenz wird vom Regler eingestellt, die Pufferfeder ist von der Seite der Schiene sichtbar, die umgekehrte Zahnstange, die traditionelle Konsonantensteigung
Funktion: Stunde, Minute, kleiner Sekundenzeiger, Minutenrepetition, Almanach, astronomische Zeitdifferenzanzeige
Braunes Alligatorarmband mit roségoldener Dornschließe
Nr .: 99651-52-131-BKBA
Limitiert auf 15 Stück

Swatch auf der Auktionsfläche, die Sie nicht kennen

Die Swatch Group ist das größte Uhrenunternehmen mit einer Reihe von Uhrenmarken, darunter High-End-Uhrenmarken wie Blancpain, Omega und Longines. Aufgrund der Positionierung von Swatch selbst entsteht jedoch immer die Illusion von ‚billig‘ und ‚geringer Qualität‘. Was die Öffentlichkeit nicht weiß, ist, dass die Leistung von Swatch auf dem heutigen Auktions- oder Gebrauchtmarkt nicht mittelmäßig und sogar überraschend ist. Werfen wir heute einen Blick auf die Swatch auf der Auktionsfläche, um herauszufinden, welche der beiden am interessantesten für Sie ist. Wenn Sie sie das nächste Mal auf der Auktionsfläche sehen, sind Sie entscheidend.

   Werfen wir einen Blick auf die Klassifizierung: Die größte Aufmerksamkeit der Sammler ist oft der Beginn der Marke Swatch. Um die Marktreaktion zu testen, werden einige experimentelle Produkte offiziell in Produktion genommen. Der folgende Osiris P1 ist beispielsweise der Prototyp des Frühjahrs- und Sommermodells GM102 von Swatch aus dem Jahr 1986. Diese Uhr hat nach ihrer Markteinführung umfangreiche Aufmerksamkeit erhalten. Der Prototypentisch ist mehr wert. Gegenwärtig wird Osiris P1 von Tibetern auf dem Gebrauchthandelsmarkt bevorzugt. Einige Prototypen wurden aus irgendeinem Grund nicht auf den Markt gebracht, um die einzige Charge von Uhren zu werden, die noch kostbarer ist. Beispielsweise wurde das folgende Modell erstmals 1982 entwickelt und der Prototyp wurde nicht in Betrieb genommen. Produktion. Der Affen-Prototypentisch von 1984 wurde nicht in Serie gebracht.

SwatchOsiris P1

 Swatch ‚leer‘ Stil

 Der Affen-Prototypentisch von 1984 wurde nicht in Serie gebracht.

   Neben dem Prototypentisch sind auch einige monumentale Swatch-Uhren das Ziel von Sammlern. Aufgrund seiner eigenen Bedeutung und der Tatsache, dass die Serie in limitierter Auflage erhältlich sein wird, tragen diese anderen Faktoren zum Wert der Uhr bei Es ist das brillanteste und luxuriöseste Design seiner Markengeschichte. Diese Uhr ist auf 120 limitiert und die aktuelle Marktbewertung hat RMB 70.000 überschritten.

Swatch ‚Puff‘

   Während Swatch die „kleinste Leinwand der Welt“ ist, ist die Marke selbst eng mit der zeitgenössischen Kunst verwandt. Swatch hat eine spezielle Künstlerserie. Viele berühmte zeitgenössische Designer und Künstler haben mit Swatch zusammengearbeitet, wie K. Haring, S. Francis, N. June Paik usw., einschließlich letzterer. In der Special Edition-Serie, die mit dem amerikanischen Graffiti-Künstler Keith Haring zusammenarbeitet, stellt jede Uhr der Swatch-Artist-Serie einen Klassiker dar. Wenn Sie nach vielen Jahren genau hinschauen, werden Sie die Talente der Künstler immer noch zu schätzen wissen. Swatch arbeitet nicht nur mit Designern, sondern auch mit hochmodernen Partnern aus den Bereichen Malerei, Papierschneiden, Gravieren, Musik und Film zusammen. Der französische Künstler Picasso, der japanische Regisseur Akira Kurosawa und der chinesische Maler Yue Minjun sind Objekte der von Swatch gewählten Zusammenarbeit.

Swatch Teileauswahl Uhr

   Bei der Sotheby’s Hong Kong-Auktion 2015 wurde die weltweit größte private Sammlung von Swatch – ‚Denkel Collection – Swatch and Art‘ – vom europäischen Sammler Mr. Denkell 25 Jahre lang gesammelt. Mehr als 5.800 Artikel. Eine besondere Keith Haring Uhr bei dieser Auktion. Keith Haring, ein amerikanischer Graffitikünstler mit wilden Pinselstrichen und kräftigen Farben, ist in den 1980er Jahren als Vertreter der amerikanischen Graffitikunst bekannt und schwankt mit seinen ansteckenden Werken in den Straßen von New York. Besondere Stadtlandschaft. Swatch schuf 1986 in Zusammenarbeit mit Keith Haring ein Set von vier limitierten Uhren, jeweils mit einem Swatch-Poster und Gemälden von Keith Haring. Auf dem Bild unten sind von links nach rechts die vier Uhren dieser limitierten Uhr zu sehen, von denen jede von Keith Harings Unschuld und Kindlichkeit erfüllt ist. Wenn ich das Glück habe, diese Serie auf dem Auktionsmarkt oder auf anderen Second-Hand-Handelsmärkten zu sehen. Jeder Tisch, den ich mit nach Hause nehme, erinnert mich daran, ein kindliches Herz zu haben.

Ein Set von vier limitierten Uhren, die 1986 von Swatch in Zusammenarbeit mit Keith Haring hergestellt wurden

   Tatsächlich ist dies nicht das erste Mal, dass Swatch in großen Mengen an der Auktion teilnimmt: Bereits 2011 haben der Schweizer Geschäftsmann Peter Blum und seine Frau Linda Blum die Sammlung über 30 Jahre lang weitergegeben. Die Auktion „Swatch Blum Collection“ mit 4.350 Werken hat den gesamten Auktionsmarkt mit einem Transaktionspreis von mehr als 50 Millionen Hongkong-Dollar sensationell gemacht.

Auktionsseite ‚Swatch Blum Collection‘

   Aber ich möchte alle daran erinnern, dass Swatch, wenn Sie Swatch zum Zweck des ‚Mehrwerts‘ sammeln möchten, möglicherweise nicht die beste Wahl für Ihre Sammlung ist, da nicht jede Swatch-Uhr Aufmerksamkeit verdient. Swatch hat bisher Tausende von Modellen auf den Markt gebracht, von denen die meisten keinen hohen Sammlungswert haben, aber Menschen, die am Tisch spielen, haben ein tiefes Verständnis für die Wahrheit – glücklich. Wenn Sie sich auch sehr für Swatch interessieren, werden Sie nach dem Lesen dieses Artikels feststellen, dass Sie zusätzlich zu den derzeit im Verkauf befindlichen Modellen auch ins Auktionshaus gehen können, um eine lustige Swatch zu finden, und ich fühle mich immer noch sehr erfüllt. .

Glashütte Original und Sambo Watch and Jewellery schließen sich bei Tsim Sha Tsui „Calibre 37 Movement Exhibition“ zusammen

Die deutsche Premium-Uhrenmarke Glashütte Original (Glashütte Original) veranstaltete kürzlich mit Sambo Watch and Jewellery eine „Calibre 37 Movement Exhibition“ in Tsim Sha Tsui und präsentierte ein brandneues Modell.
   Unter den Exponaten befinden sich zwei neue Chronographenuhren: Senator Chronograph Panorama Date und Seventies Chronograph Panorama Date. Beide Modelle sind mit dem eigens für die Timing-Funktion entwickelten 37-Säulen-Chronographenwerk Calibre kombiniert.
   Die Glashütte Original „Calibre 37 Movement Exhibition“ findet vom selben Tag bis zum 30. April im Maritime Building von Sanbao Watch and Jewelry statt und heißt Kenner und Uhrenliebhaber willkommen, um die deutsche Uhrmacherkunst von 1845 zu genießen.
Glashütte Original Calibre 37 Werkausstellung
Datum: Am selben Tag bis 30. April 2015
Veranstaltungsort: Sambo Watch \u0026 Jewellery – Geschäft OT286, 2. Etage, Ocean Terminal, Hafenstadt, Tsim Sha Tsui, Kowloon, Hongkong