Hermes Arceau Ecuyère Damenuhr China Limited Edition

Im Jahr 2013 wurden Hermès-Uhren sorgfältig gefertigt und ein neues Mitglied der Arceau Ecuyère-Kollektion für den chinesischen Markt entworfen. Die Arceau-Uhrenkollektion ist bekannt für ihr asymmetrisches Ohrdesign und ist subtil und elegant. Diese Sonderausgabe von China ist auf 135 Stück limitiert.

 Die von Henri d’Origny entworfene Arceau-Uhr wurde 1978 auf den Markt gebracht. Sie verfügt an beiden Enden des runden Gehäuses über asymmetrische pferdeartige Ösen, und ihr Aussehen ist einzigartig. Das pferdeförmige Ohr ist am Gurt befestigt, und am Auge ist der Gurt an der Hülle aufgehängt, und der Effekt ist bei der 34-mm-Roségold-Hülle stärker ausgeprägt. Die Arceau Ecuyère Damenuhr ist in China in limitierter Auflage mit dem von Hermès von der Vaucher Manufaktur Fleurier exklusiv entwickelten, selbstgemachten Uhrwerk H1912 erhältlich. Die Bewegung wurde nach einem Foto der Familie Hermès aus dem Jahr 1912 benannt. Jacqueline Hermès wurde eine Armbanduhr, begleitet von Hermes Lederwerkstatt von Porte Oignon Leder Armband trägt, legte die Bestimmung Hermes Zukunft der Uhrmacherei.

 Die Arceau Ecuyère Damenuhr wird in China in akribischer Handwerkskunst und der Schönheit einer Uhr gefertigt: Das Zifferblatt behält die einzigartigen kursiven Zahlen der Arceau-Kollektion bei, mit feinen radiografischen Linien um die kleine Sekunde und einem kronenförmigen Rubin in der Krone. Es ist ersichtlich, dass alle Details sorgfältig gehandhabt werden.

 Das Lederarmband stammt aus der Hermès-Uhrenfabrik in Biel, Schweiz. Die Vorderlinie für Polster und Sattelheftung entspricht der feinen Tradition der Sattelmanufaktur.

Hermes ARCEAU ECUYÈRE Damenuhr China Limited Edition
Bewegung: Vaucher entwickelt Herstellung, H1912 automatische Bewegung, ein Durchmesser von 23,3 mm (10 1/2 Punkte-Methode), eine Dicke von 3,7 mm, Drehfrequenz von 28.800 pro Stunde (4 Hz), Gangreserve 50 Stunden, 193 Teile, umfassend 28 Juwelen, Perlen und Wirbel werden zum Polieren der Bodenplatte verwendet.Das oszillierende Gewicht ist mit einer speziellen Hermès-H-Mark-Textur verziert.
Funktion: Stunde, Minute, 6 Uhr kleine Sekunde.
Zifferblatt: Silberstrahlmuster, rhodinierte Indexe.
Fall: Durchmesser 34 mm Rotgold Fall, wobei der Einsatz 60 Diamanten (0,7 Karat) Diamant-Grad: Top Wesselton VVS Klarheit gelegte japanische weiße bis sehr weiß, eingestellt Krone mit einem Durchmesser von 3 mm Rosette Rubinen, wasserdicht 30 Meter.
Spiegel und Gehäuseboden: entspiegeltes Kristallglas und Boden.
Riemen: Hermes kurzer Kuss-Alligatorriemen.

TOP MARQUES 2012 wurde erfolgreich beendet

Die von Prinz Albert II. von Monaco unterstützte 9. Top-Uhrenmarkenausstellung von Top Marques endete erfolgreich am Sonntag, dem 22. April.
Diese Ausstellung von Luxusautos der Spitzenklasse, hochkarätigen Uhren und Superboat Super Clippers öffnete erneut die Augen der Gäste. Der gesamte Inhalt der Veranstaltung ist sehr beliebt, insbesondere die Formel-1-Strecke von Monaco und die neuesten Modelle, die noch nie zuvor gesehen wurden.
    Franck Müller freut sich, hochkarätige Uhrenkenner zu treffen und im Grimaldi Forum Center ihre großartigen Zeitmesser zu präsentieren. Die nächste Ausstellung der Gruppe wird ebenfalls am selben Ort ausgestellt.
    Die nächste WPHH-Weltklasse-Konferenz zur Veröffentlichung neuer Uhren findet vom 8. bis 10. Oktober 2012 statt.

Einführung in die Weltzeituhr von Vacheron Constantin

Vacheron Constantin PATRIMONY Traditionelle Weltzeit
Vacheron Constantin Patrimony Traditionnelle Weltzeit
Als Symbol für die lange Tradition von Vacheron Constantin in der Uhrmacherei sind die zeitaufwändigen Aufführungsarbeiten der Welt eine schockierende Rückkehr, die die Marke braut. Die von Vacheron Constantin entworfene und hergestellte Patrimony Traditionnelle World Time Watch ist das neueste mechanische Automatikwerk mit 2460 WT und dem prestigeträchtigen Genfer Siegel, das die Zeit in 37 Zeitzonen auf der ganzen Welt anzeigt, einschließlich der Differenz zur Weltstandardzeit (UTC). In einer Zeitzone von einer halben Stunde oder einer Viertelstunde ist dieses einzigartige Werk von Vacheron Constantin patentiert.

Omega Omega 3D-Fernsehwerbung gewann den Werbepreis

Omega Omegas kreative 3D-TV-Werbung wurde kürzlich in der Kategorie ‚Filme und Netzwerke‘ in Genf mit dem Preis ‚Beste Uhrenwerbung des Jahres‘ ausgezeichnet, der von Ringier, dem größten internationalen Medienunternehmen der Schweiz, und der Schweizer Behörde verliehen wurde. Erschienen im Uhrenmagazin ‚Montres Passion‘. Diese Anzeige stellt die revolutionäre Koaxialtechnologie der Marke Omega mit einer ungewöhnlichen Länge von 70 Sekunden vor.

Omega Omega Global President Herr Ou Kehua erhielt die Auszeichnung im Namen der Marke. Er sagte: ‚Wir freuen uns sehr, dass diese Werbung technische Informationen auf sehr ansteckende Weise erklären kann. Wir freuen uns sehr, dass die Öffentlichkeit diese Werbung liebt, und gleichzeitig können wir Ringier und Wir fühlen uns auch sehr geehrt, der höchste Gewinner des angesehensten Uhrenmagazins ‚Montres Passion‘ in der Schweiz zu sein. ‚
Der Kurzfilm verbindet das Weltall mit Zahnrädern und anderen Bewegungskomponenten, die Szene verändert sich ständig und stellt eine Szene des Staunens dar. Die Kristallisation dieser natürlichen Kreationen und der menschlichen Weisheit scheint unter dem Einfluss von Uhren und Zahnrädern harmonisch zu funktionieren. Der Kurzfilm vereint viele der auf dem Bild dargestellten Legenden der Marke Omega: Ob das Meer, das Spitzensportstadion, die Astronauten auf dem Mond oder die 007-Filmelemente – es gibt keine entfaltenden Traumszenen. Erinnert nicht an Omegas brillante Legende.

Feuerzeug Drei Carbonuhren empfohlen

Jetzt können Sie, egal was Sie spielen, nach einem neuen Wort, einer neuen Technologie, neuen Materialien usw. fragen, damit Sie aufpassen können. Für die Uhr war das Material schon immer ein Teil der Aufmerksamkeit aller, hauptsächlich unterteilt in Edelmetalle und „贱“. Natürlich gibt es neben dem üblichen Stahl und Gold auch einige neue Materialien wie Keramik, die inzwischen verwendet werden. Bei den Kohlefaser-Handgelenken ist dies nicht üblich. Die Uhrenfamilie empfiehlt heute drei Kohlefaser-Handgelenke. Tisch.

IWC Engineer Series IW322404 Uhr

Inländischer öffentlicher Preis: RMB 140000
Uhrendurchmesser: 46 mm
Uhrendicke: 14,5 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Kohlefaser
Wasserdichte Tiefe: 120 Meter
Details der Uhr: BANG Serie 301.QX.1724.RX Uhr

Inländischer öffentlicher Preis: RMB 143000
Uhrendurchmesser: 44 mm
Uhrendicke: –
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Kohlefaser
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details der Uhr: 1110 Automatikaufzugswerk, volle Kette kann 42 Stunden Gangreserve bieten.

Audemars Piguet Royal Oak Offshore Serie 26400AU.OO.A002CA.01 Uhr

Inländischer öffentlicher Preis: RMB 276000
Uhrendurchmesser: 44 mm
Uhrendicke: 14,11 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: geschmiedete Kohlefaser
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details der Uhr: Tapeserie ‚große karierte Dekoration, mit schwarzem Timer, dreidimensionalen Indexen in Platinfluoreszenz und Royal Oak Zeiger und schwarzer Innenlünette, voller Technologie und natürlich teuer.

Fazit: Kohlefaser F \u0026 E und Produktion haben eine hohe Schwelle, von der Herstellung der Rohseide bis zum Karbonisierungsprozess gelten komplexe und strenge technische Anforderungen. Uhren aus Carbon-Materialien werden häufig im Sportstil verwendet, um die stilvolle Persönlichkeit und die seltenen Merkmale hervorzuheben. Die drei heute für jedermann empfohlenen Kohlefaseruhren sind allesamt sehr sportliche Uhren, die sehr selten sind.