Freie und aktive Diamanten machen Chopard zur Legende

Louis-Ulysse Chopard sollte sehr stolz darauf sein, dass die von ihm geschaffene Marke eine beeindruckende Leistung erbracht hat. Der Chopard-Spirit, der exquisite Handwerkskunst und innovative Technologie vereint, führte die Marke zum 150-jährigen Jubiläum und trat 2011 ein.

   Von der Familie Chopard, die die Marke geschaffen hat, bis zur Familie Karl Scheufele, die Chopard im Jahr 1963 übernommen hat, bestehen wir stets darauf, außergewöhnlichen Geschmack zu kreieren, herausragende Leistungen zu erbringen, weiter innovativ zu sein, unabhängig zu sein und die grundlegenden Menschenrechte zu respektieren. Von einer Straße begleitet.

   Von den Anfängen der Dunkelheit bis zum 19. Jahrhundert hat sich Chopard zu einem führenden Unternehmen in der Präzisionsuhrenindustrie entwickelt. Nachdem das Sternenlicht jedoch bis 1963 verblasst war und Karl Scheufele Chopard erwarb, zeigt dieses System, dass die Sterne leuchten. Er und seine Frau Karin (Karin) und zwei Kinder, Carl – unter Friedrich (Karl-Friedrich) und Caroline (Caroline) gemeinsame Anstrengungen, an Bord Chopin den Gipfel des Ruhmes: von der ersten Serie Happy Diamonds von der Uhr zur nächstgelegenen Caroline (Caroline) eine feinen Schmuck-Linie ins Leben gerufen, dann von Carl – Friedrich (Karl-Friedrich) ins Leben gerufen LUC Uhren, ist Chopard weltweit bekannt, jeder will Chopin haben Produkt.

   Wenn wir heute auf die klassischen Designelemente und die klassischen Kollektionen von Chopard zurückblicken, fällt uns als Erstes die Kollektion Happy Diamonds ein. 1967 brachte Chopard die Happy Diamonds-Serie ‚Happy Diamonds‘ auf den Markt, bei der teure Diamanten in Schneeflocken und Herzformen eingelegt und in Uhren und Juwelen eingelegt wurden. Beim Jagen und Rutschen kann die Stimmung des Trägers nicht anders, als entspannt und glücklich zu sein. Dieses einzigartige und einzigartige Design öffnet nicht nur ein weiteres Fenster für die Gestaltung von Schmuckuhren, sondern verändert auch die Art und Weise, wie Edelsteine ​​nur statisch auf der Oberfläche platziert werden können, und macht die Menschen auch für das Spielen von Schmuckuhren interessanter. Diese mutige und einzigartige Kreation war ein großer Erfolg und gewann 1976 den Deutschen Preis für die Goldene Rose in Baden, einen Uhrenpreis mit dem höchsten Ruhm der Welt. Mit diesem fröhlichen und kreativen Design hat Chopard eine hohe Position in der Top-Schmuckwelt erobert. Man kann sagen, dass Happy Diamonds Chopard zur Legende gemacht und zur Kult-Serie von Chopard gemacht hat.

Happy Diamonds Collection: Freie und einfache Diamanten
Happy Diamonds Uhr

   1976. Eine Neuheit und eine einzigartige Uhr haben die Uhrenindustrie weltweit verändert. Die Happy Diamonds-Kollektion von Chopard präsentiert den unerwarteten Look einer mit Diamanten besetzten Uhr. Chopards Dekorateur und Designer Ronald Kurowski soll bei einem Spaziergang durch den Schwarzwald von einem Wasserfall fasziniert gewesen sein: Der Wasserspritzer reflektierte die Sonnenstrahlen und schimmerte wie ein Regenbogen. Die Farbe. Dieses Schauspiel inspirierte ihn zu seiner Inspiration: Wenn Sie die Diamanten von den Fesseln der Fassung befreien und frei gleiten lassen, können Sie tausendfach glänzen.

Frei, so glücklich

Happy Diamonds Uhr
Happy Diamonds Uhr

   Die erste Happy Diamonds-Uhr ist eine Herrenuhr mit Onyx-Zifferblatt. Karin Scheufele schaute auf diese Uhren und bemerkte: ‚Diese Diamanten sind glücklicher, weil sie frei und bequem sind.‘ Diese Uhr hieß also Happy Diamonds, ein Name, der weltberühmt sein sollte.

   Ausgestattet mit zwei Saphirgläsern auf dem Zifferblatt Happy Diamonds Serie, in der zwei Zwischen Spiegel frei Diamanten springen. Wenn die Uhr geschüttelt wird, bewegen sich die Diamanten frei und spiegeln einen unerwarteten Glamour wider. Die Happy Diamonds Uhr ist ein unvergleichliches Meisterwerk. Weiße, schwarze oder rosafarbene Diamanten, Rubine, Saphire und Smaragde leuchten in Kristallspiegeln.

Die Clown-Clown-Serie: der Blockbuster des Mädchens

   Caroline Gruosi-Scheufele begann im Teenageralter, Schmuck zu entwerfen. 1985 wurde ihr erstes Werk geboren: ein Clown mit sich bewegenden Beinen, gefüllt mit farbigen Diamanten und Edelsteinen.

   Dieser Entwurf ist vom Spaß voll und spritzt Jugend in Chopard ein. Diese Arbeit war sofort erfolgreich und wurde zum Maskottchen der Marke: Die Tochter, die die Chefin ist, ist erfolgreich in die Schmuckindustrie eingestiegen!

   Nach dem Erfolg des Clown-Stylings entwarf Caroline eine Schmuckserie — Happy Diamonds, die junge Konsumenten anzog.

Kühne Eleganz: Caroline Gruosi-Scheufele
Happy Diamonds Schmuck

   Happy Diamonds Anhänger aus der Serie, ein großen 18 K Weissgold mit herzförmigen Mustern aus drei Reihen von Diamanten verziert (2,2-Karten) Aktivitäten und 10 Diamanten.

Happy Diamonds Schmuck

Happy Diamonds Anhänger aus der Serie, ein großen 18 K Weissgold mit herzförmigen Mustern aus drei Reihen von Diamanten verziert (2,2-Karten) Aktivitäten und 10 Diamanten.

   Caroline Gruosi-Scheufele steckt all seine Energie und Begeisterung in Kreation, Geschäftsführung und Schmuckdesign. Nach einigen Jahren zeigte sie ihr Talent durch erfolgreiche Arbeiten. Während die Entwicklung des Schmuck-Geschäfts zu fördern, wiederbelebt Caroline die uralte Tradition der Familie: einmal die berühmte Chopin zu sehen, nun in der Lage zu schaffen und allgemeine raffinierte Luxus-Uhren-Schmuck.

   Caroline Gruosi-Scheufele liebt Diamanten genauso wie ihr Vater, und sie verwendet Diamanten in ihren schönsten Designs.

   Ob sie Happy Diamonds Serie oder die beeindruckende Red Carpet Reihe von feinen Schmuckarbeiten neu gestaltet, sie ist immer ein guter Designer und das Selbstvertrauen von Frauen am Arbeitsplatz, im Angesicht des harten Wettbewerbs, zu verstehen, die von verschiedenen Sternen oder Großveranstaltungen fördern ihre eigenen Marken.

Zhenlis 150. Jubiläumstournee in China bringt Stars Wishes Century Legends auf den Markt

Im Jahr 1865 gründete Georges Favre-Jacot die ZENITH-Uhr in Le Locle, Schweiz. Heute, 150 Jahre später, steht ZENITH seit drei Jahrhunderten für Präzisionsuhren und Pioniergeist. Um das 150-jährige Bestehen von Zenith zu feiern, wird Zenith eine Reihe von Touraktivitäten im Land starten, um die glorreiche Geschichte des 150-jährigen Bestehens von Zenith zu teilen.
Stars versammelten sich, um den 150. Jahrestag der ‚Quick Quick Answer‘ zu enthüllen
  Welche Anlässe können die Unterhaltungsindustrie, die Wirtschaft, die Bildung, die Kunst, die Sporteliten und die Sammler zusammenbringen? Die Antwort ist die Feier des 150. Jahrestages von Zenith!
  26. August 2015, der berühmte Filmstar – Han, Chinas Chefballett Prinz – Shengshi Dong, Oldtimer-Sammler – Hohe Reiher, HCD Präsident der International Education Group – Li Qingqing, Senior Vice President von Sina – Wei Jiang Lei, die Olympischen Spiele in Athen Tennis Damen-Doppel-Titel – Li Ting, Sammler antiker Zenith-Uhren – Leng Yumin und viele andere Freunde von Zenith Brands trafen sich zum 150. Geburtstag der Daimaru Mall in Shanghai, dem eigentlichen Ereignis, und dem globalen Präsidenten von Zenith International, Aldo · Eine Reihe von Markenmanagern, darunter auch Aldo Magada, feierte das 150-jährige Bestehen von Zenith.

Alle Markenfreunde feiern das 150-jährige Bestehen von Zenith
  Erstens hat ein 150-jähriger Segenfilm von ‚Quick Quick Answer‘, aufgenommen von vielen Freunden der Marke, die Veranstaltung eröffnet. In diesem genialen Video beantworteten die Freunde der Marke die Fragen zu Zenith, indem sie die Titelkarten und sogar den Klang der 36.000 U / min-Hochfrequenzbewegung des El Primero während der Simulation extrahierten, die Freunde der Marke. Es ist sehr warm und interessant, diese Fragen auf ihre eigene Art und Sprache zu beantworten und zu interpretieren und dem 150. Geburtstag von Zenith einen Segen zu senden.
Han Geng und der Präsident leiten die Tour zum 150-jährigen Jubiläum von Zenith
  Nach dem 150. Jubiläums-Segenfilm wurde der Vorhang der 150. Jubiläumstour von Zenith offiziell enthüllt, und Han Geng und andere Freunde der Marke kamen ebenfalls in die Mitte des Ausstellungsbereichs, um sich mit Ihnen zu treffen. Dann begannen Aldo Magada und Han Geng, die globalen Präsidenten von Zenith, die Reiseleitung und führten alle zum 150. Jahrestag von Zenith.

Zenith Global President Aldo Magada und Brand Friends Han Geng als Reiseleiter

  Zuerst kam der auffällige blaue antike Rennwagen, ein SHELBY COBRA von 1965, den der Markenfreund Gao Lu mitbrachte. Zenith Aldo Magada und Han Geng nutzten zusammen mit Zenith die Gelegenheit, die altehrwürdige Reise dieses klassischen Oldtimersportwagens zu erleben, der einst ein Mythos von Le Mans war. .

Zeniths Flaggschiff-Serie fröhliche 1969TourAuto-Gedenkuhr mit dem 1965er-Oldtimer Shelby Cobra 427

Han Geng war vor dem 150. Geburtstag von Zenith
  Weiter geht es mit der Ausstellungsfläche für antike Uhren: Die Zenith Global Presidents Aldo Mokada und Han Geng stellten den Gästen die seltenen und einzigartigen antiken Uhren der Schweizer Seite vor. Durch diese antiken Zeitmesser können Sie einen Blick auf die Innovation und Beständigkeit der Uhrmacherkunst in den 150 Jahren von Zenith werfen.

Zenith Antique Timepiece Anzeigebereich

Zenith-Zeitmesser

Han Geng Tasting Zhenli Uhr
  Darüber hinaus handelt es sich um die Hennessy Cognac Appreciation Zone, die seit fast 150 Jahren hervorragende Leistungen erbringt, und ein Joint Venture zwischen Hennessy X.O und Zenith. Hier können die Gäste die tiefe Bernsteinfarbe ihrer Weine erleben, den Duft rund und voller Geschmack spüren und die bewegende und perfekte Geschichte hinter dem Streben nach Perfektion erleben.

Hennessy Cognac Tasting Area

  Als Han kam Bereiche zum Ausruhen, Unfälle sind erfreut zu sehen, dass er einen Partner in Chengdu Uhrmacherei Unterricht hatte – von einer Uhrmacher Zenith Anlage, sagte er, er war sehr glücklich, sehr glücklich, solch eine Erfahrung zu haben, . Dann erlebte Han Geng eine andere Identität-Zhenli-Angestellte. Im Ernst, er zog weiße Handschuhe hoch und bediente die Kunden persönlich vor Ort. Nachdem Han Geng seine Bedürfnisse gekannt hatte, empfahl er eine Bronzeuhr vom Typ TYPE 20 der Pioneer-Serie, die er auch besaß, und er war sehr kompetent.

Han Geng spielt die Zeit, als der Angestellte die Uhr empfahl

  Im nächsten zufälligen Q \u0026 A-Sitzung, wenn es um die Gefühle der Uhrmacherei natürlich gefragt, Han Geng Worte mit Humor, sagte: „Da die tabellarische Klasse erlebt, ich mich eigentlich am meisten wollte Uhrmacher gefunden, besonders hohe Löhne Ich weiß nicht, ob der Präsident mich einstellen kann. ‚; Und Zenith Aldo Magada, der globale Präsident von Zenith, ist sehr ernsthaft bemüht, die Hochvibrationsbewegung El Primero jedes Mal zu simulieren. Der Klang von 36.000 U / min, die Leistung von zwei hervorragenden Humor führte zu dem ständigen Lachen.

Zenith Uhrmacherbereich

Alle Markenfreunde schätzen die Details der Zenith-Bewegung

Stars gratulieren zum 150. Geburtstag von Zenith
  Zum 150-jährigen Jubiläum von Zenith haben die Freunde der Marke, die an der Veranstaltung teilgenommen haben, auch Shinrika ein sehr bedeutungsvolles Geschenk gemacht und sie aufrichtig gesegnet.
  Zunächst einmal, bevor die wahren Macht eines Geschenk Han Solo für die Kopfhörer speziell auf seinen eigenes individuellen zurückgekehrt, die eine neue persönliche Meilensteine ​​beginnend mit monumentalem bedeutet, Prinz Ballett Shengshi Dong, vorbereitete Chef China Geschenke, die er und Oper von Paris Top-Ballettmeister der kostbaren mitgestaltete Bühnenkostüme; chummy international Education Group President Li Qingqing ist ein Geschenk der russischen Kosmonauten Sergej Krikalev Weltraum Gemälde von ihrem Geschenk, 2004 Olympic Tennis Damen-Doppel-Champion Li Ting wird sehr eigene Ein kostbarer erster Holzschläger als Geschenk.

Han Geng überreicht Zenith einen speziell angefertigten Gedenkkopfhörer

Als der Prinz des Balletts Sheng Shidong Zenith präsentierte, entwarfen er und der Spitzenballettmeister der Pariser Oper das kostbare Bühnenkostüm.

Weltraumbild des russischen Astronauten Sergei Krikalev, präsentiert von Li Qingqing, Präsident der Hope International Education Group

Tennis-Champion Li Ting überreicht Zenith sein erstes Paar Holz-Tennisschläger

  Anschließend schickte der hohe schwimmende Reiher alten Gruppe Präsident die höchste Auszeichnung Medaillen in den Vereinigten Staaten Pebble Beach Antique Auto-Sammlung erhalten werden; Wei Jiang Lei, Vice President von Sina reichte ihm den Olympischen Winterspielen Marathon Laufschuhe und benutzerdefinierte Collector kalt Yu Min zu feiern Zwei Stücke antiken Porzellans wurden sorgfältig vorbereitet: Herr Aldo Magada, der weltweite Präsident von Zenith, schien dieses Geschenk zu lieben. Er griff nach diesem antiken Porzellan und versuchte zu „entkommen“ und zu provozieren Ein Lachanfall von den Freunden der Marke und den Gästen auf der Bühne. Jedes Geschenk hat eine einzigartige Bedeutung, und wenn Sie die Macht segnen, werden Sie weiterhin die Grenzen überschreiten und weiterhin legendär sein.

Gao Gu, Präsident der Fugu Group, überreichte die höchste Ehrenmedaille beim amerikanischen Pebble Beach Antique Car Competition

Wei Jianglei, Vizepräsident von Sina, präsentierte die Laufschuhe, die speziell für die Olympischen Winterspiele entwickelt wurden, als Zenith vorgestellt wurde.

Zenith Antique Watch Collector Cold Yumin überreichte Zenith zwei antike Porzellanteile

  In einer so lebhaften Atmosphäre voller Lachen und Sinnlichkeit schnitten Aldo Magada, der globale Präsident von Zenith, und die Freunde der Marke gemeinsam den Geburtstagskuchen zum 150. Geburtstag von Zenith und rösteten Der Geburtstag von Zenith ist eine weitreichende Zukunft für Zenith und der Höhepunkt des Tages ist erreicht.

Alle Markenfreunde feiern das 150-jährige Bestehen von Zenith

  Die 150-jährige Jubiläumstour von Zenith wird bis zum 29. August im Atrium der New World Daimaru Mall in Shanghai gezeigt und bietet ab dem 27. August einen organischen Kernmontage-Erfahrungskurs an. Auf der 150. Jubiläumstour von Lishi können Sie das 150. Jubiläum von Shinrikyos präzisen Zeitmessern und seinem Innovationsgeist sowie den Charme der Zenith-Uhren erleben!

Panorama zum 150-jährigen Zenith-Jubiläum

LeBron James besucht den Audemars Piguet Hong Kong Direct Store

LeBron James, der viermal den wertvollsten Spieler der NBA gewonnen hat, besuchte kürzlich den neuen Laden von Audemars Piguet in Hongkong. LeBron James ist seit 2011 die Markenbotschafterin von Audemars Piguet. Diesmal nahm sie sich die Zeit, Hongkong zu besuchen, um diesen Markendirektvertrieb zu besuchen. Am selben Tag stellte Audemars Piguet auch mehrere historische Uhren im Laden aus.

An diesem Abend unterzeichnete LeBron James den Basketball oder das Foto von fast allen anwesenden Gästen. Audemars Piguet mit dem Namen von LeBron James individuellen Stempel ihn als Geschenk ein Geschenk, obere Dichtung geschnitzt mit einem Drachen, Symbol für „KingJames“ eine Gelegenheit, Mr. China CEODavidvonGunten eingraviert sein.

LeBron James ist leidenschaftlich über Haute Horlogerie, vor allem für Audemars Piguet Royal Oak GMT Tourbillon Konzept und Audemars Piguet Royal Oak Offshore Tourbillon Chronograph kompliziert Uhr Schwungrad und so sehr interessiert. „Ich freue mich sehr, diesen neuen Laden in Hongkong zu besuchen und einige neue Uhren aus dem Jahr 2014 anzuprobieren. Dieses neue Einzelhandelskonzept ist beeindruckend und ich fühle mich wie in der Schweiz. LeBron James sagte. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xiaosen)

Classic Iteration Hublot stellt drei neue Uhren der klassischen Fusionsserie vor

3. Juli 2017, Harold, London. Hublot ist seit jeher dafür bekannt, mit Prominenten aus der Sport-, Mode- und Musikbranche zusammenzuarbeiten, um Sondereditionen von Zeitmessern zu entwerfen und herzustellen. Zur Feier von Harolds „Herstellung im Namen von Liebe und Präzision“ hat Hublot drei neue klassische Fusionsuhren auf den Markt gebracht, die ab dem 30. Juni exklusiv in Harrods verkauft werden, um dem Luxuseinzelhändler zu helfen. Definieren Sie die Welt der High-End-Uhren neu.

   Die drei neuen Zeitmesser stellen die Vision von Hublot dar, eine Mischung aus traditionellen und innovativen Uhren zu kreieren. Um dieser Philosophie gerecht zu werden, kombiniert die Marke klassische Uhrmachermethoden mit modernem, modernem Design. Letztes Jahr haben Hublot und Harold eine klassische Fusion-Blue-Uhr mit einem herzlichen Empfang und großem Erfolg auf den Markt gebracht. Die neuen Uhren basieren auf Renngrau und bieten eine stilvolle und moderne Wahl, die die wahre Essenz von Hublot offenbart. In Anbetracht der Kunden von Harold verbinden die Zeitskalen und das digitale Design des Zifferblatts zeitgenössischen britischen Stil mit internationalem Stil.

   Die neue Uhr verfügt über eine 38-mm-Version und zwei 45-mm-Versionen, das Gehäuse ist aus poliertem und satiniertem Titan gefertigt und die Lünette ist mit sechs H-Schrauben befestigt. Für Low-Key-Liebhaber ist die klassische Mischung aus 45-mm-Uhren die perfekte Wahl. Das schlichte graue Zifferblatt ist mit Sonnenstrahlung verziert und auf 40 Exemplare limitiert. Der Preis liegt bei 7.600 Euro. Für begeisterte Uhrenfans gibt es auch einen klassischen Fusion-45-mm-Chronographen, limitiert auf 20 Stück, zu einem Preis von 10.200 Euro. Die letzte ist eine kleine, aber auffällige klassische Fusion-38-mm-Uhr mit einer mit Diamanten besetzten Lünette und einem Preis von 10.200 Euro. Alle drei Modelle verfügen über ein graues Alligatorarmband (schwarzes Kautschukfutter) und eine einzigartige Limited Edition-Nummer auf der Unterseite jeder Uhr sowie die Aufschrift ‚Special Edition + Harrods‘ (Limited Edition + Harold).

   Die Markenleiter von Hublot in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Irland und Osteuropa sagten: ‚Ich freue mich sehr, mit Harold zusammenzuarbeiten, um diese ganz besondere iterative Serie im Sommer 2017 zu starten. Hublot ist stolz darauf, eine so stabile Folge zu haben. Gleichzeitig erkennt die Marke die Schlüsselrolle von Harold bei der Stärkung des Einzelhandelsnetzwerks an. Harold verfügt über eine starke nationale und internationale Kundenbasis und einen avantgardistischen und anspruchsvollen Geschmack für Luxusuhren der Oberklasse. ‚

Debüt der italienischen Panerai 2013 Watch and Clock Exhibition in Nanjing

Wang-Sebastien Gerondeau, Geschäftsführer von Pan Naihai im asiatisch-pazifischen Raum, und Huang Junyi, General Manager von Panerai China, sowie die Führungskräfte von Nanjing Deji Mall und European Square nahmen an der Zeremonie teil.

 Am 16. August fand in Nanjing Deji Plaza die italienische Uhrenmesse Panerai 2013 statt, die von historischer Handwerkskunst über innovative Ideen bis zu neuen Kollektionen und Panerai-Geschichten und kulturellen Ausstellungen und Legenden vor schwarzem Hintergrund reicht. Uhrenliebhaber schätzen die einzigartige Kultur Italiens und erleben eine lange Geschichte. Es wird berichtet, dass der italienische Premium-Uhrenhersteller Panerai Store in der zweiten Phase des Nanjing Deji Plaza nach dem Shanghai Henglong Plaza, der Shanghai IFC, der Shanghai Nanjing West Road, dem Beijing Yintai und den Shenyang City Henglong Stores offiziell enthüllt wurde. Chinas sechster Laden.