Rolex neue Empfehlung für den Tisch

Rolex ’neuester Perpetual Week Calendar II vom Typ 蚝 spiegelt den Status und das technische Wesentliche wider. Dieses neue Modell wurde für diejenigen mit großer Wertschätzung entwickelt und übernimmt auch die erste kalendertypische Tradition, die 1956 herauskam. Als leidenschaftliche und charmante Sängerin unterstreicht der neue Oyster Perpetual Women’s Log Type 31 die edle Kombination aus Farbe und Material: Er verfügt nicht nur über einen neuartigen und einzigartigen Temperament- und High-End-Schmuckstil, sondern enthält auch die gesamte Emaille-Serie. Proprietäre und exquisite Technologie.

Perfekter Mosaik-Prozess

 Das Kalendertyp II 18 Karat Goldgehäuse wurde erstmals im Jahr 2008 eingeführt und ist jetzt mit einem neuen Champagnerzifferblatt mit 8 rechteckigen Diamanten auf dem Zifferblatt und zwei rechteckigen Rubinen bei 6 und 9 Uhr gepaart. Es kennzeichnet auch einen glänzenden äußeren Ring mit 80 quadratischen Diamanten. Glitzernde Edelsteine ​​und poliertes Emaille-Gold ergänzen sich und verleihen dieser Uhr einen Hauch von Raffinesse, der sowohl kostenlos als auch einfach ist. Das Damenlogbuch Typ 31 ist ebenfalls mit 18 Karat Gold versehen, der neue glitzernde Außenring ist mit 48 Diamanten besetzt, während das neue Champagnerzifferblatt mit 8 Diamanten besetzt und bei 6 und 9 Uhr mit 18 Karat Gold gekennzeichnet ist. Gemacht mit 16 Rubinen.
Rolex Gold
 Das Gehäuse und das solide Armband beider Uhren werden von Rolex’s eigener Gießerei gegossen und bearbeitet. Darüber hinaus ist das Formen, Verarbeiten und Schleifen noch sorgfältiger, so dass das 18-Karat-Gold einen einzigartigen Glanz verströmt.
Oyster Case – ausgezeichnetes wasserdichtes Symbol

 Der Tageskalender Typ II und der Damenklotz Typ 31 sind mit einem Emailgehäuse ausgestattet, das eine Wasserdichtigkeit von 100 Metern garantiert und nicht nur ein Modell von elegantem Stil, sondern auch eine Garantie für Präzision und Langlebigkeit ist. Das einzigartige mittelgroße Gehäuse besteht aus einem Stück massivem 18-karätigem Gold. Die untere Abdeckung wird mit den Spezialwerkzeugen des Rolex-Uhrmachers festgezogen, um das Gehäuse vollständig abzudichten. Die Aufzugskrone verfügt über ein patentiertes wasserdichtes Doppelverriegelungssystem, das sicher am Gehäuse befestigt ist. Der Spiegel besteht aus kratzfestem blauem Kristallglas und verfügt über ein konvex vergrößertes Kalenderfenster um 3 Uhr, um das Ablesen des Datums zu erleichtern. Das vollständig versiegelte Emailgehäuse bietet den besten Schutz für eine präzise Bewegung.
Fortschrittliche Präzisionsuhr
 Der Wochentagskalender II ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit Automatikaufzug 3156 ausgestattet, das vollständig von Rolex entwickelt und hergestellt wurde. Als Herzstück der Uhr verwendet das Unruh die von Rolex patentierte blaue PARACHROM-Feder, die aus einer einzigartigen Legierung hergestellt wird. Die Spirale wird nicht durch das Magnetfeld gestört und ist bei Temperaturschwankungen immer noch sehr stabil, was zehnmal höher ist als die herkömmliche Spirale. Ausgestattet mit dem patentierten PARAFLEX-Dämpfungsgerät von Rolex ist es 50% erdbebensicherer. Der Women’s Log Type 31 verwendet ein mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug 2235, das vollständig von Rolex entwickelt wurde. Wie alle Konstantkernkerne haben auch die beiden Uhrwerke die offizielle Zertifizierung als Zeitmesser erhalten. Diese Zertifizierung wird speziell für Präzisionsuhren vergeben, die das Swiss Precision Timepiece Testing Center (COSC) bestanden haben. Der Aufbau dieser Bewegung ist identisch mit dem aller Kieferbewegungen und ist genau und zuverlässig.
Eleganter und eleganter Gurt
Egal, ob es sich um den Wochentagskalender II oder das Damenlogbuch Typ 31 handelt, das Emailband besteht aus 18 Karat Massivgold mit einer Kronenschnalle. Das Stirnband des Day of the Week Calendar II besteht aus einem dreizeiligen, soliden Half-Loop-Glied, das äußerst angenehm zu tragen ist und der Ästhetik der Kollektion voll entspricht. Der Log-Typ 31 für Frauen verfügt über ein solides Kettenglied, das ebenfalls von Rolex entwickelt und patentiert wurde. Es ist angenehm zu tragen und einfach zu bedienen.
Technische Informationen

Wochentagskalender Typ II (Gehäuse – Armband): 218398 BR – 83218
Fall
Style 蚝 Gehäuse, verschraubter Boden und Aufzugskrone
41 mm Durchmesser
Material 18 Karat Gold
Bodenabdeckung Bodenabdeckung einschrauben
Außenring mit 80 rechteckigen Diamanten
Wirbelkrone, verschraubte Doppelverriegelung, wasserdichte Krone
Spiegel kratzfeste blaue Kristallglasoberfläche
Antireflexions-Kalenderfenster mit konvexer Vergrößerung (2,5-facher Vergrößerung)
Wasserdichte Tiefe 100 Meter
Bewegung
Modell Rolex 3156 Uhrwerk
Pendelgewicht mit konstanter Bewegung und automatischem Aufzug
COSC (Certification Official Accreditation Time)
Funktion Zentraler Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger
Sofortiger Sprung und schnelle Anpassung des Wochen- und Kalenderfensters
Sekundenzeiger-Pausenfunktion zum genauen Einstellen der Uhrzeit
Unruh Frequenz: 28.800 mal / Stunde (4 Hz)
Paramagnetische blaue PARACHROM-Spirale
Breguet-Haarfeder
Stabiles Unruhrad
Parallele Brückenplatte und 4 goldene Feinstimmschrauben für eine hochgenaue Zeiteinstellung
PARAFLEX-Dämpfungsvorrichtung
Edelstein 31 Rubine
Gangreserve ca. 48 Stunden
Wählen Sie
Farbe Champagner
Stundenmarke aus 18 Karat Gold, besetzt mit 8 rechteckigen Diamanten
18 Karat Goldfassung bei 6 und 9 Uhr mit zwei rechteckigen Rubinen
Zeiger 18 Karat Gold
Gurt
Style-Kopftyp
Material 18 Karat Gold

Frauenprotokoll Typ 31 (Tischtasche – Armband): 178288 – 73168
Fall
Style 蚝 Gehäuse, verschraubter Boden und Aufzugskrone
31 mm Durchmesser
Material 18 Karat Gold
Bodenabdeckung Bodenabdeckung einschrauben
Außenring mit 48 Diamanten
Einschraubkrone, einschraubbare Doppelverriegelung, wasserdichte Krone
Spiegel kratzfeste blaue Kristallglasoberfläche
Antireflexions-Kalenderfenster mit konvexer Vergrößerung (2,5-facher Vergrößerung)
Wasserdichte Tiefe 100 Meter
Bewegung
Modell Rolex 2235 Uhrwerk
Pendelgewicht mit konstanter Bewegung und automatischem Aufzug
COSC (Certification Official Accreditation Time)
Funktion Zentraler Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger
Sofortiger Sprungkalender um 3 Uhr
Sekundenzeiger-Pausenfunktion zum genauen Einstellen der Uhrzeit
Unruh Frequenz: 28.800 mal / Stunde (4 Hz)
Breguet-Haarfeder
Stabiles Unruhrad
Parallele Brückenplatte und 4 goldene Feinstimmschrauben für eine hochgenaue Zeiteinstellung
Edelstein 31 Rubine
Gangreserve ca. 48 Stunden
Wählen Sie
Farbe Champagner
Stundenmarkierung 18 Karat Gold, besetzt mit 8 Diamanten, 18 Karat Gold, 6 und 9 Uhr, akzentuiert mit 16 Rubinen
Gurt
Style Frauen Log 31: 蚝
Material 18 Karat Gold
Dornschließe

LVMH Group gibt Umsatzsteigerung von 5% im Jahresvergleich für das Geschäftsjahr 2016 bekannt

Die Moet Hennessy-Louis Vuitton-Gruppe (LVMH), der weltweit führende Anbieter von Luxusgütern, erzielte 2016 einen Umsatz von 37,6 Milliarden Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 5% gegenüber dem Vorjahr und endogenen Umsätzen von 6% gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz der LVMH Group stieg im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 9% und der endogene Umsatz um 8% gegenüber dem Vorjahr. Der US-amerikanische und der europäische Markt befinden sich auf einem normalen Kurs, und der asiatische Markt (ohne Japan) weist weiterhin eine gute Dynamik auf.

   Der Gewinn aus fortgeführten Aktivitäten erreichte 2016 7 Milliarden Euro, eine Steigerung von 6% gegenüber 2015 (einem Wachstumsjahr) .Neben dem Boutique-Einzelhandel trugen alle anderen Sektoren bei. Die Betriebsgewinnmarge erreichte 18,7%. Der auf die LVMH-Gruppe entfallende Nettogewinn belief sich auf 3,981 Milliarden Euro, eine Steigerung von 11% gegenüber dem Vorjahr.
   Bernard Arnault, Vorsitzender und CEO der LVMH Group, sagte: ‚Die LVMH Group hat 2016 in einem instabilen geopolitischen Umfeld und bei unsicheren wirtschaftlichen Wechselkursen hervorragende Leistungen erzielt. Kontinuierliche Innovation, unternehmerische Initiative Familiengeist und Streben nach Exzellenz: Alle Abteilungen halten sich an die Grundwerte und stellen strikt sicher, dass die Markenstrategie umgesetzt und umgesetzt wird. In einem Umfeld, das noch unsicher ist, können wir uns auf Markenattraktivität und Teamflexibilität verlassen, um das Jahr 2017 weiter voranzutreiben. Die Führungsposition der Gruppe in der Welt der hochwertigen Luxusgüter festigen. ‚

Haupthöhepunkte des Jahres 2016:
· Fortgesetzte Betriebserträge und -gewinne erreichten Rekordhöhen.
· Wachstum in den USA, Europa und Asien.
· Der Erfolg der Louis Vuitton-Logo-Serie und neue Produkte, die Rentabilität ist außergewöhnlich.
· Der Marktanteil von Bulgari und TAG Heuer ist gewachsen.
· Der Free Cashflow erreichte 3,974 Milliarden Euro, eine Steigerung von 8% gegenüber dem Vorjahr.
· Die Net Asset Liability Ratio betrug Ende Dezember 2016 12%.

Uhren- und Schmuckabteilung
   Der Umsatz der Uhren- und Schmucksparte stieg gegenüber dem Vorjahr um 5%, der endogene Umsatz um 5% gegenüber dem Vorjahr und das Gewinnwachstum der fortgeführten Aktivitäten um 6%. Bulgari baut seinen Marktanteil weiter aus, indem es die Produktlinien Serpenti, Diva und B.zero1 weiter bereichert. Das Wachstum in China, Südkorea und im Nahen Osten hält an. Trotz der schwierigen Marktsituation auf dem Uhrenmarkt konnte TAG Heuer dank des Erfolgs des neuen Sortiments und der Connected Smart-Uhren seinen Marktanteil vergrößern und ausbauen. Hublot beschleunigte seine Entwicklung auf dem asiatischen Markt und erzielte die besten Ergebnisse in der Geschichte. Das Shangmei Paris entwickelt sich entlang der High-End-Boutique-Route weiter und eröffnet eine neue Boutique in Hongkong.
2017 ist vorsichtig, aber nicht zuversichtlich
   Trotz der Unsicherheiten in Bezug auf geopolitische Wechselkurse und Wechselkurse kann die LVMH-Gruppe die Wachstumsdynamik aller Geschäftsbereiche im Jahr 2017 fortsetzen. Der Konzern wird die auf starken Innovationen basierende Strategie zur Markenentwicklung weiterhin einhalten und umsetzen, die Produktqualität kontinuierlich verbessern und Vertrieb und Einzelhandel optimieren. Das Team ist flexibel, unternehmerisch, unternehmensweit und geografisch ausgewogen. LVMH ist mit einer vorsichtigen Haltung in das Jahr 2017 eingetreten und hat sich zum Ziel gesetzt, die Führung des Konzerns im globalen Luxussektor weiter zu stärken.

Tissot Tissot Neues Mitglied – 1000 CHF Observatoriumsbewegung

Zu Beginn dieses Jahres erklärte François Thiébaud, Präsident von Tissot Tissot, gegenüber dem Europa Star World Magazine, er hoffe, die Gewinnspanne des Unternehmens durch eine Steigerung der Produktion zu steigern, anstatt die Preise zu erhöhen. Offensichtlich beabsichtigt er, die Tissot Tissot zu einem guten Preis und einer guten Qualität zu führen, anstatt den Durchschnittspreis wie bei anderen Marken der Swatch Group schrittweise zu erhöhen.
Die höchste Tissot Tissot-Boutique der Welt wurde Anfang dieses Jahres an der Jungfrau in der Schweiz eröffnet. Die Tissot Tissot-Uhr im Laden war mit einer Rate von mehreren hundert pro Monat ausverkauft. Dies zeigt deutlich, dass Tissot Tissot immer noch die Kraft hat, die Produktion zu steigern und die Qualität zu verbessern. Möglichkeiten, das Wirtschaftswachstum voranzutreiben.

 Tissot Tissots neue Luxus-Automatikuhr

Zukünftig wird eine große Anzahl neuer Uhren (die weiter verbessert werden) mit einem neuen Werk ausgestattet, das Tissot Tissot gerade auf den Markt gebracht hat. Das Kaliber Powermatic 80 verwendet eine neue Lauf- und Hemmungstechnologie, um die Energiespeicherzeit des Uhrwerks zu erhöhen, was zu erstaunlichen 80 Stunden führt. Die Zeigervorrichtung wird aus der Bewegung entfernt, um die Genauigkeit zu verbessern. Dies ist das neue Präzisionswerk von Tissot Tissot, das auch eine vom COSC Swiss Official Observatory zertifizierte Observatoriumsbewegung bietet.
Die Wirtschaft von Tissot Tissot ist sehr groß (vergessen Sie nicht, dass das neue Logistikzentrum von Tissot Tissot Anfang dieses Jahres in Betrieb genommen wurde, um die Nachfrage nach fünf oder sechs Millionen Uhren pro Jahr zu befriedigen) Der Preis für das Automatikwerk bleibt unter 1000 Franken – auch für das Observatoriumswerk – das Modell Tissot Luxury Automatic mit Edelstahl- und PVD-Vergoldung wird die erste Uhr sein, die das Powermatic 80-Uhrwerk einsetzt.
Bisher ist die Marke noch relativ zurückhaltend, es gibt keine wichtigere Einführung in die wichtigen Details dieser neuen Bewegung, aber bitte seien Sie versichert, dass das Europa Star World Magazine Ihnen in den nächsten Ausgaben definitiv mehr bieten wird. Weitere Details.