Tragen Sie diesen Sommer den beliebten Fingerring?

Van Cleef \u0026 Arpels Der Fingerring von Van Cleef \u0026 Arpels ist kreativ im Design und einzigartig getragen. Die verborgene Struktur ermöglicht unbegrenzte Kreativität und ist von Anfang an tief beeindruckt. Werden Sie zur Ikone der Marke.

   In diesem Jahr hat uns Van Cleef \u0026 amp; Arpels wieder getroffen und war kreativ in den Kollektionen Two Butterfly, Cerfs-Volants und CosmosTM, was es zu einem der beliebtesten Ringstile des Sommers macht.

Zwei Schmetterlinge zwischen dem FingerTM Ring, Rotgold, Weißgold, Diamant, Perlmutt
   Der sanfte Glanz von Perlmutt ist das erste Mal, dass die Two Butterfly-Serie hergestellt wird, und der fliegende Schmetterling ist wie ein leichter Menschentanz zwischen den Fingern. Die farbenfrohen Edelsteine ​​zeigen die anmutige Figur des fliegenden Schmetterlings wie eine blumige Szene im Frühling und die poetischen Geister im Duft.

Two Butterfly Between the FingerTM Ring, Weißgold, Roségold, rosafarbene Saphire, Diamanten

Van Cleef \u0026 Arpels Two Butterfly Fingerring, Gelbgold eingelegter gelber Saphir, Weißgold eingelegte Diamanten

   Am Frühlingstag, wenn das Gras wächst, wird das Papier, das ‚beten‘ symbolisiert, in den Himmel geschwungen. Die Cerfs-Volants-Serie bringt die besten Wünsche und Hoffnungen dieser Saison und verleiht den klassischen Fingerringwerken das Bild des Papierkorbs, wodurch das Leben voller Poesie und unendlicher Ambitionen für alle Dinge wird.

Cerfs-Volants Serie Fingerring, Weißgold, Roségold, Pink und Lila Saphir
   Die Fingerringe der CosmosTM-Serie kombinieren die Eleganz des vierblättrigen Glücksmusters mit der Eleganz der Blumen und fügen sich in das klassische vierblättrige Kleedesign ein, das die anmutige Weiblichkeit der Frühlingsfrauen, die sanfte Farbe des weißen Perlmuttes und die subtile Verwebung der Diamanten zeigt. Die schönste Glücksblume unter den Fingern.

Fingerring der CosmosTM-Serie, Roségold, Perlmutt, Diamant
   Der Fingerring dieses Sommers steckt voller Spaß und natürlicher Bilder, egal ob es sich um einen leichten Schmetterling, eine zarte Blume oder einen fliegenden Papierkorb handelt.

Wie wäre es mit der Longines Master Series? Wie wäre es mit dem Longines-Meister?

Longines-Uhr wurde seit 1832 in Saint-Imier in der Schweiz gegründet und hat die Uhrmachertechnologie der Welt wiederholt übertroffen und verkörpert gleichzeitig ihre Eleganz. Longines hat eine lange und angesehene Tradition und war von Anfang an international bekannt für seine konstante Qualität und seinen wechselnden Stil. Die Longines Masters-Reihe ist die beste Bestätigung dieser berühmten Tradition. Diese Serie ist als eine Kombination aus langjähriger Erfahrung und Einfallsreichtum bekannt. Was ist mit der Longines-Masterserie?
Erstens ist die gesamte Serie sehr erfolgreich
   Seit ihrer Einführung im Jahr 2005 hat die Masters-Serie große Erfolge erzielt. Jetzt hat Longines dieser Kollektion einen neuen Stil in Roségold und Gold hinzugefügt, mit einem schwarzen Zifferblatt und einer neuen Größe. Die neue Uhr war sensationell, als sie auf den Markt kam. Das neue Design ist auf den internationalen Markt ausgerichtet und entspricht genau den Bedürfnissen der heutigen Verbraucher nach purer Qualität und individuellem Stil.
2. Die Serie, die zum höchsten Ende von Longines gehört
   Longines Longines Mingjiang Serie ist die High-End-Serie, Longines komplexe Bewegung in dieser Serie gibt es vier-poligen Rückwärtssprung, die Vollmondphase Kalender, Weltzeit und so weiter, diese Serie ist die Bewegung, obwohl die ETA verbesserte Basis, aber der Mahlvorgang und die Größe der Transformation ist groß, als die Flagge, elegant, stilvoll, Recht Ya Serie gut zu sein, so dass, wenn diese Reihe von Bewegungen auch sehr genau gehen. Der gesamte Bewegungsumfang ist vollautomatisch, einschließlich Damenuhren.
Drittens bewegt sich das Design mit einem Gefühl für die Zeit
   Longines Master Collection ist der jüngste Versuch eine lange Geschichte zu bauen von Longines Uhren, Longines Master Collection mit seinem attraktiven Design, voll von zeitgenössischen geometrischen Linien, mit der traditionellen Eleganz von Longines kombiniert Uhren, Longines Uhren strahlen hellen Glanz lassen.
Viertens machen einige Bewegungen für sich
   Ein Teil der Bewegung des Meisterhandwerks wird von der Fabrik selbst gemacht. Die Messung des Werts einer Uhr hat viele Aspekte, und das Uhrwerk hat eine sehr wichtige Position. Uhrenmarken mit Werken, die sich selbst herstellen, haben das Potenzial, Werte zu erhalten und einen Mehrwert zu schaffen.
Fünftens ist der Preis höher als bei anderen Serien
   Der gelbe Teil, den der berühmte Handwerker sehen kann, ist aus massivem 18-karätigem Gold, während die meisten anderen Serien vergoldet sind. Daher beginnt der Preis dieser Serie ebenfalls bei 14600 und reicht von 50.000 bis
Sechstens eine der meistkopierten Serien
   Die beiden Serien, die Longines imitiert, sind: Jiayu und die berühmte Handwerkerserie. Aufgrund des großen Erfolgs des Meisterhandwerks sind auch die Imitationen auf dem Markt endlos. Dies erfordert den Kauf einer Familie berühmter Handwerker, um besonders wachsam zu sein.
Empfohlene Lektüre:
Longines Master Watch
Abzug der Polizei-Elite ‚Crim War‘

 
 
 
 

Athen Tabelle Sie mit innovativen, leistungsstarken, mechanischen Empfindlichkeit in einer der ── „Artemis Racing limited edition Taucherchronograph“

Athen Tisch mit Artemis Racing America ’s Cup-Segelteam, wie viele Jahre der Geschichte der Seefahrt hat, ständig die Grenzen des Wunsches herausfordernd und die kontinuierliche Innovation neuer Technologien und Materialien, eine Kombination aus beidem sehr gut geeignet. Uhrmacher Ulysse Nardin hat 250 limitierten Auflage von „Artemis Racing Diving Chronograph“, wie das Artemis Racing Segelteam produziert.
   Schauen Sie mit Kontrastfarbe Artemis Racing Segelteam der Inspiration für das Design, die anspruchsvolle Tauch Serie zu stabilisieren präsentiert: dunkelblau das Meer DNA, das einzigartige gegen den Uhrzeigersinn unidirektionale Timing Lünette Ozean Ripple, ob Wochentag Outfit, auch, oder für Im Wasser werden Sie Ihr Herz zeigen, das den Ozean liebt. Artemis Racing Team Renn Regatta Katamaran sorgfältig auf dem Ziffernblatt in Handarbeit gemacht, und abzeichnenden Artemis Racing um 9 Uhr, 30-Minuten-Zähler und einen Riemen in der Metallkomponente.
   Zusätzlich zu einem eleganten Design, „Chronographen Tauchen Artemis Racing“ mehr auf die Einzelheiten jeder Funktion, einschließlich der Möglichkeit, die Tauchtiefe von 200 m aufgeschraubt Gummi Lünette zu verstärken; Ein weiteres Merkmal ist die Art und Weise der Zeitzähler Lünette, können Sie helfen, das Wasser Zeit bestätigen die Bewegung der menschlichen Faktoren zu verhindern, dass versehentliche Blende entstehen. Eine leistungsstarke, leuchtende Zeitskala auf dem Zifferblatt verbessert die Sichtbarkeit im Dunkeln.
   „Artemis Racing Chronograph Tauchen“ schließt auch Hochleistungs Chronograph-Funktion, um die Anzeige-Zähler bei der 6-Uhr und 9-Uhr-Position, 3-Uhr-Position den kleinen Sekundenzeiger zu nehmen, um die Position, die zwischen 5 und 04.00 Uhr Datumsanzeigefenster. Der Gummischieber auf der rechten Seite des Gehäuses erhöht die Reibung und erleichtert das Starten und Stoppen des Timings. Schließlich, um mehr klar, wir in der Stunde, Minute das Lesen, mit leuchtend gelben auf der Zeitskala und das Timing Platte, in krassem Gegensatz zu der „Artemis Racing Diving Chronograph“ dunkelblauen Farbton, kühnes Design und den Sinn für Mode markieren.
   Athen nur dann, wenn jede Tabelle, wie: „Artemis Racing Taucherchronograph“ die modernste Technologie Materialien, die unter schwierigsten Bedingungen zu bekämpfen. Tischdurchmesser von 45,8 mm, eine vulkanisierte Gummiabdeckfassung Fall mit Edelstahl, der Vorder- und Rückseite eingraviert Helden Artemis Racing Katamarans Bootsrennen und ist bequem zu tragen Gummiband, um die Klebebindung zu machen.

Modell 353-98LE-3 / ARTEMIS
Limitiert auf 250
Bewegung: UN-35 Bewegung, 11 1 112 ’’ 57 Juwelen
Gangreserve: ca. 42 Stunden
Wicklungsmethode: automatische Wicklung
Funktionen: Chronograph, Chronograph verfügt über einen großen zentralen Sekundenzeiger bei 3 Uhr, kleine Sekunde bei 6 Uhr und 9-Uhr-Position, die Antriebszeit von 4.00 Uhr bis 05.00 Uhr Position, Datum der Reisezeit
Gehäuse: Blau matt vulkanisiertes, gummibeschichtetes Edelstahlgehäuse Vulkanisierte Gummi-Steuerpresse
Zifferblatt: Blaues Zifferblatt geschnitzt Artemis Racing Regatta Katamaran
Lünette: Einweg-Chronographen-Lünette gegen den Uhrzeigersinn, Edelstahl mit blauem Gummiüberzug
Krone: Einschraubkrone mit Gummidelle
Tischdurchmesser: 45,8 mm
Wasserdicht: 200 m
Spiegel: Entspiegeltes, verschleißfestes Saphirglas
Rückseite: Edelstahlgravur Artemis Racing Regattakatamaran
Armband: blaues Kautschukband mit 2 Faltlaschen aus Titan
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Live-Feature der Genfer Uhr:

Parmigiani spielt den perfekten Satz. Hommage an die brasilianische Musik

Pershing Samba Madeira würdigt Brasilien mit Holzeinlagen

 Die elegante und energiegeladene Pershing-Kollektion von Permaing verleiht der Pershing Samba Madeira-Uhr ein Meisterwerk: Mit ihrer Geburt verleiht sie der Haute Horlogerie ein außergewöhnliches Stück – im Namen von Parmigiani Mit leuchtenden Farben und einem lebhaften Samba-Rhythmus drückt Pershing Samba Madeira seinen Respekt und sein Lob für das Land Brasilien aus.

 Indem sie die Musiktradition eines Landes mit einer Uhr würdigen, präsentieren Uhrmacher oft nur einige Elemente des musikalischen Charakters auf dem Zifferblatt. Dies ist auch eine gängige Praxis. Parmigiani in Fleury gibt sich jedoch nicht damit zufrieden, nur ein paar oberflächliche Artikel zu schreiben – sie haben die gesamte Uhr vollständig zu einem Musikinstrument gemacht. Die Pershing Samba Madeira Komplikationsuhr stellt eine Gitarre in Großaufnahme dar. Das Schallloch der Gitarre und der Tourbillonkäfig sind in Aussehen und Größe exakt aufeinander abgestimmt. Die faszinierende Hemmung hört nie auf, sich im Schallloch der Gitarre zu drehen. Diese Gitarre erhält Leben und nutzt die Zeit, um die endlose Bewegung perfekt zu spielen.

 Pershing Samba Madeira Uhr

 Parma Johnny Pershing Samba Madeira Uhr (Rückseite des Tisches)

 Unter der bloßen Betrachtung verwendet das Zifferblatt tatsächlich die handwerkliche Verarbeitung von Holzintarsien und zeigt ein Bild von Mei Ruos ‚Wandmalerei‘, zart und farbenfroh, und der Spaß kann nur mit der Verwendung einer Lupe verwirklicht werden. Das Einlegen von Holz ist ein traditionelles Verfahren: Das Hauptverfahren besteht darin, die erforderlichen Furnierschnitzel zu skizzieren und auszuschneiden, diese winzigen Holzstücke wie Mosaike zusammenzusetzen und schließlich einen sehr zarten und zarten Dekorationseffekt zu erzielen. . Der gesamte Prozess wird komplett von Hand ausgeführt. Gemäß dem Entwurf wird jedes Holzstück nach dem Schnitzen maßgefertigt, darunter sechs haarfeine Gitarrensaiten.

 Im Januar 2013 brachte Parmigiani zwei Tourbillonuhren auf den Markt, die ebenfalls unter dem Motto Musik standen: Tonda Woodrock und Tonda Woodstock. , um der britischen und amerikanischen Rockmusik Tribut zu zollen. Die Pershing Samba Madeira Uhr wird in Brasilien hergestellt, daher ähnelt das Hintergrundmuster der Gitarre auch der brasilianischen Flagge: Das brasilianische Nationalgerücht ‚Ordem e Progresso‘ kreuzt den Sternenplaneten, die Farbe auf der brasilianischen Flagge :  Grün, Gelb und Dunkelblau an der Zifferblattwand und am Hermes-Armband strahlen die Leidenschaft des exklusiven Brasiliens aus.

 Diese einzigartige Uhr bietet 192 Stunden Stromspeicher und das Kaliber PF510 besteht aus mehr als 237 Teilen, die alle in reinster traditioneller Uhrmacherkunst von Hand gefertigt wurden. Die Rückseite des Uhrwerks zeigt ein hervorragendes Abschrägungshandwerk, und die Brücke ist mit exquisiten Genfer Wellen verziert, und die Handwerkskunst der gesamten Uhr wird ebenfalls in vollem Umfang genutzt.

 Das elegante Titangehäuse und die Lünette aus 18 Karat Roségold sorgen für eine harmonische Balance. Die Pershing Samba Madeira ist eine Uhr in limitierter Auflage mit Uhrenbox und handbemalten Mustern in brasilianischen Flaggenfarben.

 Parmigiani ist seit 2011 Partner des brasilianischen Fußballverbandes. Die Veröffentlichung von Pershing Samba Madeira bestätigt erneut die Liebe zu Parmigiani und Brasilien sowie zu Parma Johnnys Musik – dieser Die Liebe zu kulturellen Brücken.

Swatch erwirbt 18% der Anteile an der Dubai Retail Group Beteiligungsquote auf 58% erhöht

Swatch Group Ltd., der weltweit größte Uhrenhersteller, gab heute bekannt, dass er über seine Tochtergesellschaft Technocorp Holding Ltd. seinen Anteil von 18% an Rivoli Investments LLC der Dubai Retail Group vom Investmentfonds Dubai Holding LLC der Dubai Holding Ltd. aufgestockt hat. Die Details der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben, aber laut Reuters-Nachrichten schätzte der Analyst Patrik Schwendimann den Transaktionspreis auf rund 100 Millionen Schweizer Franken. Nach der Transaktion erhöht sich die Beteiligungsquote der Swatch Group Ltd. von 40% auf 58% und bildet eine Beteiligung.

Rivoli Investments LLC ist auf den Uhreneinzelhandel spezialisiert, einschließlich der Swatch-Markenprodukte von Swatch Group Ltd., mit einem Einzelhandelsnetz von mehr als 360 Geschäften im Nahen Osten und mehr als 1.500 Mitarbeitern. Rene Weber, Analyst bei der Schweizer Privatbank Vontobel, schätzt, dass 60% des Umsatzes von Rivoli Investments LLC von der Marke Swatch Group Ltd. (UHR.VX) stammen.

Der Nahe Osten ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte für Schweizer Uhrenexporte. Die ersten zehn Monaten dieses Jahres eine Steigerung von 13,3% in Schweizer Uhrenexporte in die VAE das BIP im Vergleich zum Vorjahr auf 771,5 Millionen Schweizer Franken hat die VAE die zehntgrößte Markt für die Schweizer Uhrenexporte geworden.

Exane BNP Paribas Luca Solca, Analyst bei BNP Paribas, geht davon aus, dass die Integration des Einzelhandelskanals im Nahen Osten durch die Swatch Group Ltd. durch die Beteiligung von Rivoli Investments LLC zu einem schnelleren Umsatzwachstum und einer besseren Geschäftsentwicklung der Gruppe führen wird. Rene Weber sagte Reuters, dass die Hinzufügung von Rivoli Investments LLC nur 1% des Umsatzes für Swatch Group Ltd. in 2014 beitragen wird.

Luca Solca erwartet, dass Swatch Group Ltd. (UHR.VX) Swatchs nächstes Integrationsziel Hunter Holdings Limited ist, der größte Uhrenhändler in Greater China. Derzeit hält Swatch Group Ltd. einen Anteil von 9% an Hengdeli, dem zweitgrößten Anteilseigner von Hengdeli. Wenn Sie den Vorsitzenden von Henry Lee (3389.HK) Zhang Yuping für einen Zeitraum von 100 Millionen USD im Jahr 2011 zählen Swatch Group Ltd. Die tatsächliche Beteiligungsquote von Swatch beträgt 20,42% für ein dreijähriges privates Darlehen an die Swatch Group Ltd. Swatch hält 500 Millionen Aktien von Hengdeli. LVMH hält einen Anteil von 6,4% an Hengdeli (3389.HK).

Darüber hinaus ist Swatch Group Ltd. mit 33% an dem saudi-arabischen Einzelhändler Alzouman General Trading Co. Ltd. beteiligt.

Die Quelle der traditionellen Dekoration Vacheron Constantin Master-Serie Mecaniques Gravees Uhr

Anlässlich des 260-jährigen Bestehens der Marke kehrte Vacheron Constantin zur ursprünglichen Quelle zurück und brachte zwei neue Meister der Kunst auf den Markt. Beide Modelle verfügen über ein handgeschnitztes Uhrwerk, das perfekt zur klassischen Uhrmacherkunst passt. Die Schienen und Brücken der Handaufzugswerke 2260 und 4400 sind mit zarten Blumenmustern verziert, die an die exquisite Schnitzkunst erinnern, die Vacheron Constantin in der ersten Taschenuhr aus dem Jahr 1755 verwendete. Die beiden klassischen Uhrwerke von Vacheron Constantin sind in einem edlen Platingehäuse untergebracht, und die traditionellen dekorativen Elemente derselben Farbe unterstreichen die klare, zurückhaltende Designphilosophie von Vacheron Constantin. Die Schriftrolle und die rebenförmigen Schnitzereien des Uhrwerks interpretieren die klassische Form des Kleeblatts perfekt. Das Kleeblattmuster dient seit der Antike als Inspirationsquelle für verschiedene künstlerische Ausdrucksformen. Das Schnitzen war schon immer ein schwieriges Kunsthandwerk für die Dekoration der Uhr. Nur die erfahrenen und geschickten Meister können die ultimative Schönheit und praktische Funktionen jedes kleinen Teils zeigen. Diese Skulpturen verleihen der Uhr einen außergewöhnlichen Wert und sind mit dem Genfer Siegel ausgezeichnet.

Vacheron Constantins jüngst auf den Markt gebrachte Meisterwerke der Kunst interpretieren die Emailschnitztechnik auf lebendige und elegante Weise. Dabei werden moderne Stil- und Architekturmerkmale verwendet, um dem traditionellen Emailschnitzprozess des feinen Uhrwerks Rechnung zu tragen. Um die exquisite Eleganz der 2260er und 4400er Uhrwerke besser zur Geltung zu bringen, sind diese beiden originellen und komplizierten Uhrwerke von Vacheron Constantin von den floralen Mustern des klassischen Schmucks inspiriert. Diese Schnitzereien in Spiralen- und Weinrebenform zeigen die besten traditionellen dekorativen Techniken. Die Muster sind auf Funktionsteilen handgeschnitzt und weisen außergewöhnliche mechanische Merkmale und eine einzigartige Ästhetik auf. Das Kleeblattmuster auf dem Uhrwerk, das mit Spiralen- und Rankenmustern graviert ist, steht stellvertretend für traditionelle dekorative Muster. Das Kleeblattmuster ist eines der markantesten dekorativen Elemente der antiken griechischen Architektur, das erstmals in der korinthischen Narbendekoration des 5. Jahrhunderts v. Chr. Auftauchte. Die Form des 茛 茛 blattförmigen Musters ist einzigartig und strahlt unendliche Freiheit aus, weshalb in der Geschichte der westlichen Zivilisation, insbesondere der Renaissance und des Barocks, zahlreiche Kunstwerke mit gravierten Eukalyptusmustern geboren wurden. Dieses elegante blattförmige dekorative Muster, das ewig, siegreich und ruhmreich symbolisiert, ist seit langem in verschiedenen Formen künstlerischen Schaffens wie Gravur, feinem Mosaik, Stickerei und Malerei häufig aufgetaucht. Viele der antiken Taschenuhrwerke von Vacheron Constantin sehen auch die eleganten und einzigartigen Kurven des Kleeblattmusters, während das von Vacheron Constantin geschaffene Uhrwerk auch mit mehr handgeschnitzten Verzierungen wie Blumenmustern aus dem 18. Jahrhundert aus dem 19. Jahrhundert verziert wurde. Das Mid-Stream-Scroll-Muster, das Engel- und Rebmuster aus den 1920er Jahren, der Chiba-Wirbel aus den 1940er Jahren und das rebenartige Muster, das in den 1980er Jahren wieder auftauchte. Um dieser frühen klassischen Kunst der feinen Uhrmacherkunst zu gedenken, verehrte Vacheron Constantin das Konzept des traditionellen dekorativen Handwerks und entschied sich schließlich dafür, bei den beiden neuen Meistern des Künstlers ein handgeschnitztes Uhrwerk zu führen.

Schnitzen auf kleinstem Raum

 
Das Eukalyptus-Muster ist ein äußerst formbares Gestaltungselement, das Künstlern in allen Bereichen unendlich viel Platz bietet. Ein atemberaubendes Detail ist jedoch das Gravieren des Musters in die Merkmale eines hochwertigen Kaliberwerks. Arbeit. Nur Bildhauermeister wagen es, solche subtilen künstlerischen Kreationen auszuprobieren. Da die zu gravierenden Bewegungsteile extrem schlank sind, müssen sie außerordentlich wendig und sachkundig sein, um das Muster zu gravieren, ohne die Funktionen der komplexen mechanischen Geräte zu beeinträchtigen. Um das technische Niveau der beiden Uhrwerke und die hervorragende Handwerkskunst der Meister hervorzuheben, bestand Vacheron Constantin darauf, dass die Struktur der beiden Uhrwerke mit den vorherigen Standards übereinstimmen muss, dh die Dicke der Originalteile des Uhrwerks wird für die Gravur nicht erhöht. Daher muss der Graveur die Gravur auf der Oberfläche der Bewegungsteile mit einer Dicke von weniger als einem Millimeter durchführen, was die Schwierigkeit der Bedienung stark erhöht. Neben der handwerklichen Verarbeitung kleinster Teile gehören zu dieser exquisiten Prozessherausforderung auch zusätzliche Schnitzereien an den Bewegungsteilen des Vacheron Constantin-Dekorationshandwerkers, die bereits abgeschrägt, gerade, rund und poliert wurden. Dies ist die Luxus-Uhrendekoration der Spitzenklasse für die Uhrwerke 2260 und 4400 sowie für alle von Vacheron Constantin eigenständig entwickelten Uhrwerke. Der Gravurvorgang stellt den letzten Vorgang der Werksdekoration dar. Während des Gravurvorgangs besteht keine Möglichkeit, die zu gravierenden Werksteile zu reparieren. Dies erfordert eine hohe Konzentration des Gravurmeisters und die Vermeidung von Kratzern auf der Oberfläche der perfekt polierten Teile. Spuren. Zunächst meistert der Graveur den Umriss des Musters mit einer Meißellinie und entnimmt dann vorsichtig eine bestimmte Menge Material im Gravurverfahren. In diesem Schritt muss nur eine Tiefe von 0,2 mm in das ausgewählte Teil geschnitten und eine Methode zum schrittweisen Durchhängen angewendet werden, um einen Tiefeneffekt zu erzielen, damit das Mustermuster dreidimensional erscheint. Da einige Teile weniger als 0,35 mm dick sind, können Metallteile leicht durchstochen oder verdreht werden. Das Gravieren um die abgeschrägte Oberfläche, zwischen Brücke und Schiene und innerhalb der Bewegung des Edelsteins ist ein äußerst heikler Vorgang, bei dem keine Reparaturmöglichkeit besteht. Diese komplizierte und exquisite Arbeit dauert nur zehn Tage oder länger, um ein Uhrwerk zu gravieren. Das polierte Muster leuchtet hell, und die Oberfläche mit einer anderen matten Textur erzeugt einen auffallenden Kontrast, Schönheit und Ebenheit. Der tiefe und dreidimensionale Reliefeffekt wird durch die leichte bituminöse Kohlefarbe an den scharfen Ecken der Schnitzlinien verstärkt. Mit subtilen Lichteffekten strahlt der Meister Mecaniques Gravees einen subtilen, eleganten und zeitlosen Charme aus, der die feinen Traditionen des Art Déco kreativ interpretiert.

Artist Mecaniques Gravees-14 Tage Gangreserve Tourbillon – 2260/1 Uhrwerk

Das gravierte Kaliber 2260/1 ist ein mechanisches Tourbillon-Uhrwerk mit Handaufzug und ausgezeichneter 14-Tage-Gangreservefunktion, das perfekt mit einem runden Gehäuse aus 950er Platin mit einem Durchmesser von 41 mm kombiniert ist. Die gebogene Lünette des Gehäuses ist noch mehr Hebt den exquisiten Uhrmacherprozess hervor. Das leicht versetzte Design des Stunden- und Minutenzeigers macht den Tourbillon-Rahmen mit einem kleinen Sekundenzeiger zu einem Blickfang. Der Gangreservezeiger zeigt die verbleibende Energie in einem Laufbereich von 280 Grad an. Diese Anzeigefläche, die größer als die herkömmliche Stromspeicheruhr ist, kann den Betriebsbereich des Stromspeicherzeigers genau in 14 Tage unterteilen. Jeder Tag ist in zwei kleine Fächer unterteilt, von denen jedes 12 Stunden darstellt, sodass die gespeicherte Leistung leichter abgelesen werden kann. Dieses 231-teilige Kaliber verfügt über zwei große Brückenstrukturen, die mit exquisiten Blumen- und Eukalyptusmustern handgeschnitzt sind und durch das Saphirglasgehäuse deutlich sichtbar sind. Das Gehäuse hat eine Wasserdichtigkeit von 30 Metern. . Auf der Vorderseite des Vacheron Constantin Art Master 2260 / 1-14 Power Reserve Tourbillon befindet sich ein wunderschöner Tourbillonrahmen in Malteserkreuzform. Der bituminöse Zeiger aus Weißgold läuft mit der Zeit auf dem Zifferblatt. In der Mitte des Zifferblatts sind der kleine Sekundenaußenring und die Gangreserveanzeige deutlich eingraviert, während der felsgraue Außenring die Minutenskala und das eingravierte Malteserkreuz aus Platin zeigt. Das transparente Zifferblatt zeigt den einzigartigen Charme von Schnitzereien in Form von Blättern und Ranken sowie die exquisite und überragende Eleganz von reiner handgeschnitzter Handwerkskunst. Der manuelle Gravurvorgang für jede Bewegung erfordert mehr als eine Woche Arbeit.

Master of Art 2260 / 1-4400 / 1 Uhrwerk

Das Kaliber 4400 ist eines der bekanntesten Handaufzugswerke von Vacheron Constantin, und die Meister zeigen perfekt das beispiellose Design dieses Uhrwerks. Das Kaliber 4400 ist handgeschnitzt und steuert die Stunden- und Minutenanzeige an. Es ist auf einem 950-platinierten, runden Gehäuse mit 39 mm Durchmesser und einer bogenförmigen Lünette montiert, um die Eleganz und Schlankheit der Uhr hervorzuheben. Die 127 Teile dieses Uhrwerks sind schlank gehalten und fordern die Handwerkskunst des Meisters heraus. Die Gangreserve dieses Uhrwerks beträgt fast 3 Tage. Das Zifferblattdesign des Meisterkünstlers Mecaniques Gravees bietet einen freien Blick auf die Hauptplatine und das Brückendeck des Uhrwerks. Die eleganten Zeiger aus dunkelgrauem Platin erinnern perfekt an den felsigen Außenring aus grauer Minutenskala, der an das gravierte weiße Malteserkreuz aus Platin erinnert. Die Rückseite des Zifferblatts und des Gehäuses besteht aus transparentem Saphirglas, wodurch die zarten Blumenmuster des Uhrwerks deutlich werden. Wasserdichter Koeffizient beträgt 30 Meter. Der manuelle Gravurvorgang für jedes 4400/1-Uhrwerk erfordert 10 Arbeitstage.

Der neue Meisterkünstler Mecaniques Gravees setzt sich nicht nur mit den Ursprüngen der traditionellen Uhrmacherkunst auseinander, sondern spiegelt auch die 260-jährige Beharrlichkeit von Vacheron Constantin im Streben nach der Kombination von Uhrmachertechnologie und Kunst und Handwerk wider. Diese beiden Uhren sind außergewöhnlich, selten und selten und nur im Vacheron Constantin Store erhältlich.

Technische Daten Daten:

Master Mecaniques Gravees – 14-tägige Tourbillon-Uhr mit Gangreserve
Modell: 6000A / 000P-B026, zertifiziert durch das Genfer Siegel, nur im Vacheron Constantin-Geschäft erhältlich
Bewegung: 2260/1
Vacheron Constantin entwickelt und fertigt sich
Mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug
Durchmesser 29,1 mm
Dicke 6,8 mm
Ungefähr 336 Stunden (14 Tage) Gangreserve
Schwingungsfrequenz 2,5 Hz
231 Teile
31 Edelsteine ​​
Handgeschnitztes Uhrwerk, vorne und hinten mit Eukalyptusmuster verziert (Kupferschiene, Meißelvorgang)
Anzeige: Stunde, Minute, kleiner Sekundenzeiger am Tourbillon-Rahmen bei 6 Uhr, Gangreserve, Tourbillon
Fall: 950 Platinum
41 mm Durchmesser und 12,35 mm Dicke
Rückseite des transparenten Saphirglasgehäuses
Wasserdichtigkeitskoeffizient nach 3 bar Luftdruckprüfung (ca. 30 m)
Zifferblatt: Zentralbereich – Saphirglas, Gravur- und Tintendruck-Skalenanzeige, Außenbereich – felsengrauer Metallaußenring, Minutenskala
Armband: dunkelblaues Mississippi-Krokodillederarmband, handgenäht, Reitstich, großes quadratisches Muster
Schließe: 950er Platinschließe, poliertes halbes Malteserkreuz
Zubehör: mit einer Lupe

Künstler MecaniquesGravees
Modell: 1100A / 000P-B026, zertifiziert durch das Genfer Siegel, nur im Vacheron Constantin-Geschäft erhältlich
Uhrwerk: 4400/1, von Vacheron Constantin selbst entwickelt und hergestellt, manuelles mechanisches Uhrwerk
Durchmesser 28,6 mm
Dicke 2,8 mm
Ca. 65 Stunden Gangreserve
Schwingungsfrequenz 4 Hz (Stunden)
127 Teile
21 Edelsteine ​​
Handgeschnitztes Uhrwerk, vorne und hinten mit Eukalyptusmuster verziert (Kupferschiene, Meißelvorgang)
Anzeige: Stunde, Minute
Fall: Platin
39 mm Durchmesser und 8,5 mm Dicke
Rückseite des transparenten Saphirglasgehäuses
Wasserdichtigkeitskoeffizient nach 3 bar Luftdruckprüfung (ca. 3 m)
Zifferblatt: Außenring aus felsgrauem Metall, weiße Minutenskala
Armband: dunkelblaues Mississippi-Krokodillederarmband, handgenäht, Reitstich, großes quadratisches Muster
Schließe: 950er Platinschließe, poliertes halbes Malteserkreuz
Zubehör: mit einer Lupe