Ray Mengwei bringt die klassische, roségoldene, große Dreihanduhr auf den Markt

[Basers Sonderbericht über Basel] Am 25. April 2013 öffnete die 41. Internationale Basler Ausstellung in der Schweiz ihre Pforten und sandte als Uhrmacheruhr der Uhrenindustrie einen Sonderbericht. Das Team ist in die Schweiz gereist, um Ihnen das erste Mal den Ausstellungsbericht mitzubringen.

 Wie der Name schon sagt, erstrahlt die klassische Master-Serie in Rotgold mit drei Zeigern im Glanz der untergehenden Sonne: Gehäuse, Lünette, Krone, Zeiger und Indexe sind mit Rotgold, silbernem Zifferblatt und braunem Leder mit Steppnähten versehen. Die Träger geben eine beispiellose Wärme ab.

 Die Mitte des Zifferblatts ist mit Pariser Nieten verziert und unterstreicht die Einfachheit und den traditionellen Stil der klassischen Master-Kollektion. Das Gehäuse mit 39,5 mm Durchmesser ist sehr fein poliert, und sein eingebautes Automatikwerk läuft durch den Saphirglasboden.

Fazit: Die klassische Master-Serie Rotgold große Dreizeigeruhr drückt das Geheimnis der Zeit mit exquisiter Handwerkskunst aus, gleichzeitig besteht sie aber immer auf der ursprünglichen Absicht ihrer Entstehung – ewig, klassisch und elegant. Die Bewegung des Rückens, die Wahl des Roségold-Materials und die klassische grafische Dekoration machen diese Uhr zu einem Element der Symptom-Uhr. Die beste Wahl für die Uhr.

Die Bilder und Materialien, die das Team vor dem Wachhaus gesammelt hat, werden zu den Basler Sonderthemen hochgeladen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite:

Ubo feiert den zweiten Jahrestag der Zusammenarbeit mit Ferrari in Boutiquen in Hongkong

Es versteht sich, dass die Uhr Haus, 2013 19. November berühmte Schweizer Uhrenmarke Hublot den zweimaligen Weltmeister Ferrari Scuderia Ferrari Team-Spieler zu Hong Kong Hublot-Boutiquen eingeladen wurde, die Marke Ferrari zu bezeugen und Die Zusammenarbeit leitete das zweite Jubiläum ein.

 21. November 2011, die „Kunst der Fusion“, sagte der Top-Luxus der LVMH-Gruppe Schweizer Uhrenmarke Hublot heute –HUBLOT in Guangzhou International Motor Show Ferrari Konferenzort, an den chinesischen Medien angekündigt wurde Hublot Ferraris globaler strategischer Partner, der weltweit bekannteste Hersteller von Renn- und Sportwagen. Dies ist kein einfaches Sponsoring oder eine Genehmigung, sondern umfasst das umfassende Markenimage und die kommerzielle Werbung der beiden Marken Ferrari und Hublot.

 Auf globaler Ebene wird Hublot Ferraris komplettes Sortiment an exklusiven Uhrmacherpartnern – darunter Ferraris „offizielle Uhr“, Ferraris „offizielles Timing“, Formel-1-Ferraris „offizielle Uhr“ und „offizielles Timing“. Das ‚offizielle Timing‘ der Ferrari Challenge und der Partner der Special Events von Ferrari.

 Man kann sagen, dass die Zusammenarbeit der beiden Marken viele Überraschungen für alle mit sich bringt. Dieses Jahr war jedoch ein unglaubliches Jahr für Hublot und Ferrari und hat beispiellose Fortschritte und Entwicklungen sowohl im Sportbereich des Wettbewerbsrennwagens als auch auf dem Markenmarkt erzielt. Natürlich wird diese enorme Kraft in der zukünftigen Zusammenarbeit weiter zurückgehen.

  An der Basler Uhrenmesse 2013 wurden die verschiedenen Arbeiten von Hublot in Kombination mit dem Ferrari-Design hoch gelobt und die Ferrari-Uhren der Hublot Big Bang-Serie wurden viel gelobt.

 Letzte Woche eröffnete Hublot seine zehnte Boutique in den USA in Houston, und Felipe Massa, der bei der Preisverleihung den Texas Grand Prix gewann, erlebte diesen wunderbaren Moment mit der Marke.

Herrenuhr Vier klassische, beliebte Herrenuhren empfohlen

Jeder Mann sollte eine Uhr haben, um seinen Geschmack zu verbessern, besonders im reifen Alter. Tatsächlich ist die Uhr selbst ein weibliches Accessoire, und die Taschenuhr ist ein Symbol für Identität und Status in der Männerwelt. Mit der Entwicklung der Zeit hat die Uhr die Rolle der Taschenuhren nicht nur als weibliches Schmuckstück, sondern auch als eines der wichtigsten Symbole der männlichen Identität und auch als eines der seltenen Schmuckstücke für Männer vollständig abgelöst. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie für jeden einige klassische Herrenuhren, die hoffentlich allen gefallen.

Internationale Automatikuhr IW500107

Uhrenserie: Portugal
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42,3 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 90000
Details der Uhr: schwarze Scheibenuhr

Uhrenserie: Daytona
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Edelstahl
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 92800
Details der Uhr: 1950 3 Days GMT Automatic Serie PAM00441 Uhr

Uhrenserie: LUMINOR 1950
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Armbandmaterial: Rindsleder
Gehäusedurchmesser: 44 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 94000
Details der Uhr: 1950er Gehäuse. Dieses Material besteht aus einem ausgewogenen gepressten Pulver, das in die endgültige Form gemahlen wird. Diese Hightech-Keramik hat viele Eigenschaften: Sie ist extrem hart (fünfmal härter als Edelstahl), kratzfest und stoßfest und ihre Oberfläche hat eine hervorragende Ästhetik. Die Uhr verfügt über ein von Panerai entwickeltes mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug P.9001, einen Gangreserveanzeiger auf der Rückseite, ein schwarzes Zifferblatt mit arabischen Leuchtziffern und Stundenindizes sowie eine Datumsanzeige bei 3 Uhr und 9 Uhr Die Position ist auf eine kleine Sekunde eingestellt. Das Gehäuse, die Lünette und der Kronenschutz bestehen aus patentierter schwarzer Keramik von Panerai. Wasserdicht bis 100 Meter.

Audemars Piguet Royal Oak Offshore Royal Oak Offshore Serie 15703ST.OO.A002CA.01

Uhrenserie: Spitzensport
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Gummi
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 139000
Details der Uhr: Das Markenkonzept hat eine Uhr mit exquisiter Handwerkskunst geschaffen. Diese weltberühmte High-End-Uhrenmarke war in einigen Branchen schon immer mit Top-Playern befreundet, die aus verschiedenen Bereichen stammen, aber alle die gleiche Leidenschaft für Audemars Piguet teilen. Diese Audemars Piguet Sportuhr verfügt über ein 42-mm-Panel-Design mit einem mattschwarzen Panel und einem schlichten, silbernen Gehäuse.

Lange Tourbograph Perpetual ‚Pour le Mérite‘ gewann den Golden Balance Award 2018

Am 15. Februar 2018 fand in München die Verleihung der Golden Balance Awards statt. Die A.Lange \u0026 Söhne Tourbograph Perpetual ‚Pour le Mérite‘ gewann den Titel in der Kategorie ‚über 25.000 Euro‘ (Klasse E). Andreas Haude, Geschäftsführer von Lange Nordic, nahm die Auszeichnung im Namen der Marke entgegen.

   Der Lange Tourbograph Perpetual „Pour le Mérit“ wurde 2017 im Rahmen des Internationalen Haute Horlogerie Salons Genf (SIHH 2017) herausgebracht und ist das fünfte Meisterwerk der Kollektion „Pour le Mérit“. Die Uhr besteht aus Platin 950 und ist auf 50 Stück limitiert.

   Seit 1998 wählen die Leser des deutschen Uhrenmagazins und registrierte Nutzer von Focus Online jedes Jahr den „Besten Zeitmesser der Welt“. Die Auswahl ist in zwei Phasen unterteilt und die Teilnehmer müssen unter Hunderten von mechanischen Uhren auswählen. Zuvor wurden die Uhren Lange Lange 1, Double Split, Zeitwerk und Saxonia Annual Calendar mehrfach ausgezeichnet.

The Earl ist der offizielle Timer der Beijing International Polo Open

Schwungstart
Die 2. Beijing International Polo Open 2010 fand am 23. September im Beijing Sunshine Times Polo Club im Yanqing County, der Heimatstadt des chinesischen Polos, statt. Die Beijing International Polo Open sind das einzige internationale und maßgebliche internationale Poloturnier, das von der chinesischen Regierung veranstaltet wird und als Leitfaden für die Entwicklung des chinesischen Polos bekannt ist. Earl wurde geehrt, die offizielle Uhr des China Polo Highest Open zu sein, und sponserte das chinesische Team. Polospieler aus Australien, Chile und Neuseeland kämpfen mit dem chinesischen Earl-Team um den ‚Champions Cup‘ der International Polo Open.

Chinesischer Graf
Der Earl und die Polo-Bewegung sind untrennbar miteinander verbunden
Bereits in den 1980er Jahren begann Yves G. Piaget, die vierte Generation von Piaget, mit dem Polo-Wettbewerb zu kooperieren und setzte sich für diese großartige und edle königliche Bewegung ein. Seit Beginn der Zusammenarbeit beim Palm Beach Polo Tournament ist der Piaget in der Welt des Polos aufgestiegen und eng mit diesem eleganten Sport verbunden, der von vielen Prominenten geliebt wurde. Marcos Heguy, der weltweit legendärste Polostar und Piaget-Markenbotschafter, leitete das Piaget Piaget-Team und nahm erfolgreich an den British Polo Open teil, einem der wichtigsten Poloturniere der Welt.

Der Organisator des Wettbewerbs schenkte dem Earl of the Tang Dynasty ein Geschenk
Das erste Match zwischen der Zählung und dem chinesischen Polo Match
Polo entstand in der Han-Dynastie in China und blühte in der Tang- und Song-Dynastie auf. Später wurde es von Indien in das Vereinigte Königreich eingeführt und auf der ganzen Welt verbreitet. 2004 wurde mit Unterstützung des Pekinger städtischen Sportbüros und der Volksregierung des Landkreises Yanqing der Weg zur Verjüngung des modernen Polos in China wieder eröffnet. In diesem Jahr wird das 2. Beijing International Polo Open den Beijing Times Sunshine Club eröffnen, und auch Herr Dimitri Gouten, der Präsident von Piaget Asia Pacific, wird vor Ort sein, um das Spiel zu verfolgen. Herr Gu Teng ist sehr besorgt über die Entwicklung des Polos in China. Zusätzlich zum Sponsoring des chinesischen Teams wurde dieses Mal speziell für Herrn Xia Yang, den ersten Exekutivdirektor der chinesischen Reitervereinigung und Gründer des Beijing Times Sunshine Clubs und Kapitän des chinesischen Teams, ausgestellt. Special Contribution Award \u0026 rdquo; und eine Piaget Polo FortyFive-Uhr wurden Herrn Xia Yang überreicht.

(Von links nach rechts) Herr Gu Teng, Präsident von Piaget Asia Pacific, Herr Xia Yang, der erste Exekutivdirektor der Chinese Equestrian Association, Herr Ma Wenxing, Chief Executive Officer von Piaget China
PIAGET Polo Uhr, unsterbliche klassische Legende
Die PIAGET Polo FortyFive, mit der Herr Xia Yang dieses Mal ausgezeichnet wurde, ist Piagets erstes Modell mit einem Titangehäuse. Piagets konsequentem bahnbrechenden Innovationskonzept folgend, wurde der Zifferblattdurchmesser auf 45 mm erweitert.Der Name FortyFive ist eine Hommage an jedes 45-minütige Polospiel und ein klassisches Meisterwerk, das sich perfekt in den Geist des Polos einfügt. Die Piaget Polo Fortyfive-Uhr hat auch die gemeinsamen Merkmale der PIAGET Polo-Uhrenserie und des Polos übernommen: Sie wurzelt in einzigartiger, hochwertiger und präziser sowie eleganter Eleganz.