Kontinuierliche Erweiterung der Flotte Die neuen Mitglieder der Athener Uhr ‚Navigation Series Pilots‘ debütieren bei MARINE TORPILLEUR

Zwei moderne mechanische Uhren haben sich der Flotte der ‚Navigation Series Pilots‘ angeschlossen. Das Design in Eisengrau und klassischem Schwarz ist so einfach wie der Torpedo des Marinezerstörers. Hieraus ergibt sich auch der Name der Tabelle.

   Die Athener Uhr ‚Navigation Series Pilots‘ war ursprünglich als weißes und blaues Zifferblatt konzipiert, und diese Neuerscheinung der beiden atemberaubenden Neuheiten sind: Edelstahlgehäuse mit grauem Zifferblatt und exklusivem Kaufhaus Roségoldgehäuse mit schwarzgoldenem Zifferblatt. Die Uhr ist elegant und schlicht gestaltet und verfügt über schlanke römische Ziffern, ein roségoldfarbenes birnenförmiges Handstück, ein Haut- und ein Bas-Display mit Gangreserveanzeige sowie eine verschraubte Krone mit einem Athener Uhrenlogo. Außerdem befinden sich die kleinen Sekunden und das runde Kalenderfenster um 6 Uhr, die Marke wurde 1846 gegründet und in Roségold präsentiert. Das Armband ist aus hochwertigem Alligatorleder gefertigt.
   Inspiriert von den Ursprüngen des Ozeans ist die Athener Uhr ‚Navigation Series Pilots‘ für den Alltag moderner städtischer Eliten konzipiert und äußerst bequem und angenehm für das Handgelenk. Dies ist eine exklusive Kapitänssternwarte, die von der Schweizerischen Beobachtungsstelle für COSC- und Athener Uhren zertifiziert wurde und den Höhepunkt des modernen Uhrendesigns darstellt – das Sammeln von Uhrmachertechniken und Handwerkskunst von Generation zu Generation.
   ‚Diese unkonventionelle und modernere Ikone der Athener Uhrenserie mit Observatorium -‚ Navigation Series Pilot Watch ‚konzentriert sich auf einen jüngeren Kundenstamm‘, Herr Patrick Pruniaux, CEO von Athens Watch ‚Es geht jedoch auf zwei bahnbrechende Innovationen im frühen neunzehnten Jahrhundert zurück. Die erste Innovation ist die Taschenuhr des Naval Observatory, die den Athener Uhrenliebhabern mit ihrer beispiellosen Zuverlässigkeit und Präzision bei Handelsschiffen vertraut ist. Die Seefahrer und Abenteurer erkunden die Weltmeere. Die zweite Neuerung ist das Torpedoboot, eine neue, flexible und agile Waffe, die Kriegsschiffe, die einst das Meer beherrschten, aber langsam sind, leicht überholt. ‚
   Die Athener Uhr ‚Navigation Series Pilots‘ ist mit dem markengefertigten Automatikwerk UN-118 ausgestattet, das mit einer Gangreserve von 60 Stunden (bei 12 Uhr) und proprietärer Siliziumtechnologie ausgestattet ist. Das Gehäuse mit 42 mm Durchmesser wurde komplett überarbeitet und verfügt über einen leichteren, schmaleren Ansatz, ein schmaleres Münzfach mit fester Lünette und ein schmaleres Zifferblatt.
   Die Athener Uhr ‚Navigation Series Pilot Watch‘ wurde zum ersten Mal im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Sie ist ein Mitglied der neuen Generation der Athener Uhrenserie. Nun sind offiziell zwei herausragende neue Werke in die Flotte aufgenommen worden. Freut euch auf spannende neue Arbeiten.
Technische Informationen
Modell

 
Graue Ausführung: 1183-310 / 42-BQ

Schwarzer Stil: 1182-310 / 42
Bewegung
UN-118-Bewegung, 13 3⁄4 ‘’ ’
Hausgemachtes Design und Entwicklung Bewegung
Hemmungsvorrichtung: Verwendung der Siliziumtechnologie und des DIAMonSIL-Patents
Oszillator: Patentiertes Schwungrad und Silikonfeder
Gangreserve für ca. 60 Stunden
Automatisches Uhrwerk mit Aufzug
Funktion
Schweizerische amtliche Beobachtungsstelle C.O.S.C.
Gangreserveanzeige um 12 Uhr
Kleine Sekunde und kreisförmiges Kalenderfenster um 6 Uhr
Schnellverstellvorrichtung vor und nach dem Datum
Gehäuse: Edelstahl oder 18 Karat Roségold
Lünette: Münznut, Edelstahl oder 18 Karat Roségold
Zifferblatt: graues oder schwarzes Zifferblatt, Indexe mit römischen Ziffern
Krone: Einschraubkrone
Durchmesser: 42 mm
Wasserdicht: 50 Meter
Oberfläche: Entspiegeltes und verschleißfestes Saphirglas
Rückseite: Saphirglas
Armband: Lederband mit Faltschließe