Tief und elegant schmeckende Black Diamond-Uhr der Radarkometen-Serie

1986 übernahm Rado die Führung bei der Einführung von Hightech-Keramik in der Uhrenindustrie, wobei das Material der Uhr weiter ausgebaut wurde und das Polieren von schwarzer Hightech-Keramik zu einer hervorragenden Bestätigung des Schweizer Radarstils wurde. Glatte und schöne, funkelnde Handgelenke, kombiniert mit einem minimalistischen Gehäuse, machen es zur besten Interpretation der Schweizer Radaruhr. Radar ist seit vielen Jahren dem Geist der Innovation treu geblieben und sorgt immer wieder für Überraschungen. Heute bringt Ihnen die Uhr nach Hause eine automatische mechanische Uhr der Radarkometen-Serie, das offizielle Modell: R32526152.
 
   Das Gehäuse dieser Uhr ist zurückhaltend, tiefschwarz, mit elegantem und edlem Roségold verziert und mit auffälligen Diamanten verziert. Das Design ist einfach, aber elegant.

Radar R32526152

   Die Uhr besteht aus Keramik mit einem Gehäuse von 36,0 x 41,9 x 10,4 mm, einer rosévergoldeten Lünette aus Edelstahl mit einer Reihe von Diamanten, einem traditionellen Zifferblatt auf dem schwarzen Zifferblatt für die Zeit und einem einfachen Design. Die Uhr ist mit einem schwarzen Keramikarmband und einer Faltschließe aus Titan ausgestattet. Die Uhr verfügt über ein mechanisches Automatikwerk mit einer Gangreserve von 38 Stunden und einen Boden aus schwarz polierter Hightech-Keramik mit Saphirspiegel. Wasserdicht bis 50 Meter.

Krone

   Die Seite der Uhr ist mit einer roségold PVD-beschichteten Stahlkrone ausgestattet, die mit Pit-Mustern und einem Radaranker-Logo auf der Oberseite verziert ist.

Gurt

   Die Uhr verfügt über ein dreireihiges schwarzes Hightech-Keramikarmband, das exquisit gestaltet und poliert ist, kristallklar und sehr strukturiert ist und eine charmante Atmosphäre komplexer Handwerkskunst ausstrahlt.

Fall

   Die aus schwarzer High-Tech-Keramik gefertigte Uhr ist mit feinem stahlplattiertem Roségold verziert, poliert, rund und hell sowie mit glatten und schönen Linien. Die Kombination aus Schwarz- und Roségold ist eleganter und tiefer und enthüllt gleichzeitig die feinen Details.

Wählen Sie

   Das schwarze Zifferblatt der Uhr ist schlicht im Stil, mit einem zentralen großen Dreipol mit Schwarz- und Roségold sowie einer einfachen Zeitskala zur Anzeige der Uhrzeit und einer dreistündigen Position mit einem Datumsanzeigefenster. Der helle Farbkontrast erleichtert das Ablesen von Uhrzeit und Datum.

Tischohr

   Die Laschen und das Gehäuse sind einstückig gegossen und die Linien sind schön und schön. Nach dem Polieren ist der Glanz reizvoller. Die Krümmung der Laschen sorgt dafür, dass die Uhr und das Handgelenk enger zusammenpassen.

Schnalle

   Die Uhrenschnalle ist eine Faltschließe aus Titan mit einem Knopf aus schwarz polierter Hightech-Keramik, die sich leicht öffnen und schließen lässt. Der englische Name ‚RADO‘ der Radarkarte ist an der Schnalle angebracht.

Fazit: Radar ist seit jeher Vorreiter bei der Entwicklung und Verwendung neuer Materialien in der Uhrenindustrie. In Kombination mit dem traditionellen Uhrmacherverfahren in der Schweiz spiegelt das Radar die exquisite Handwerkskunst seiner Marke bei der Verwendung von Materialien und Details voll und ganz wider. Mit den strengen Anforderungen der Marke Radar kombiniert diese Uhr Eleganz und Glamour mit moderner Uhrmacherkunst in einem raffinierten Schwarz, um diese exquisite Uhr zu kreieren.